WM Wetten bei Tipico

Nicht nur für die Fußballfans rund um den Globus, sondern auch für Sportwetten-Anbieter ist die anstehende Fußball WM das Mega-Sportereignis des Jahres. Mit eigens für diesen Event kreierten Wettprogrammen buhlen die Buchmacher deshalb größtenteils schon seit der Auslosung am 6.Dezember um die Tipper-Gunst. Natürlich steht dem auch der deutsche Top-Bookie Tipico in nichts nach. Neben den gängigen Langzeit- und Pre-Match-Wetten, fährt der auf dem deutschen Markt beliebte Wettanbieter dabei vor allem im Bereich der Spezialwetten schwere Geschütze auf.

 

Das Angebot an WM Wetten bei Tipico

 

So kommt es, dass das hauseigene Sportsbook bereits im Vorfeld des Turniers, mit mehr als 650 Wettmöglichkeiten zum Fußball-Highlight am Zuckerhut, prall gefüllt ist. Abgesehen von den handelsüblichen und in voller Zahl vertretenen Pre-Match-Wetten, weiß Tipico dabei in besonderem Maße mit unzähligen Langzweitwetten zum Turnierverlauf und einer beispiellos kreativen Auswahl an Team- und Turnier-Spezialwetten zu überzeugen. Schon beim ersten Anblick dieses bunten Wett-Potpourris dürften zahlreiche Tipper-Herzen höher schlagen:

 

goto 100 € WM Bonus – gibt’s jetzt bei Tipico!

 

Neben den wichtigsten Langzeitwetten auf den kommenden Weltmeister, mögliche Finalisten und die einzelnen Gruppensieger lädt der Bookie mit dem roten Konterfei überdies auch mit etwas ausgefalleneren Tippmöglichkeiten dazu ein, schon frühzeitig eine möglicherweise gewinnbringende WM-Prognose abzugeben. Besonders reizvoll erscheinen hierbei die verschiedenen „Ursprungs“-Wetten, die ihrerseits auf den Herkunftskontinent und den Gruppenursprung des kommenden Weltmeisters abzielen. Die schon jetzt vielerorts heiß diskutierten Fragen ob erstmals ein europäisches Team in Südamerika den Titel holen kann oder ob der kommende Weltmeister aus den „Todesgruppen“ B (u.a. mit Spanien, Chile, Holland) und D (u.a. mit Italien, England, Uruguay) kommen wird, stoßen somit auch im Wettangebot von Tipico auf Widerhall.

 

Last but not least sollten beim Blick auf das WM-Angebot des deutschen Wett-Hauses keinesfalls die vielen einfallsreichen und teils aberwitzigen Team-, Spieler- und Turnier-Spezial-Rubriken vernachlässigt werden. Denn mit dem dahinter verborgenen Angebot trumpft Tipico ganz groß auf. Sieht die deutsche Elf im Turnierverlauf mindestens einmal die Rote Karte oder scheidet England mal wieder nach Elfmeterschießen aus? Doch damit ist noch lange nicht Schluss. Denn darüber hinaus laden vor Kreativität nur so strotzende Wetten wie „Trifft Thomas Müller öfter als Fußball-Zwerg Honduras?“ oder „Scheitert Deutschland erneut an Angstgegner Italien?“ ebenso zur Tippabgabe ein, wie die zahlreichen „Torschützenduelle“, die von Wettfreunden beispielsweise eine Vorhersage darüber erwarten, ob nun Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo mehr WM-Tore erzielen werden. Abschließend darf beim deutschen Buchmacher auch spekuliert werden, ob einige der zum Teil über Jahrzehnte hinweg währenden WM-Rekorde (z.B. schnellstes Tor, schnellstes Eigentor) in Brasilien gebrochen werden.

 

Mit all diesen Wettmöglichkeiten im Köcher zeigt sich Tipico also mehr als hervorragend für den finalen Showdown im Juni gerüstet. Ist der Anpfiff zum Eröffnungsspiel dann erst einmal ertönt, laden darüber hinaus auch zahlreiche Livewetten dazu ein, in Echtzeit auf die Geschehnisse in Übersee zu tippen.

Der Quotenschlüssel der WM Wetten bei Tipico

 

Tipico kann allerdings nicht nur mit seinem ausführlichen WM-Wettangebot, sondern auch mit den dazugehörigen Wettquoten auf ganzer Linie überzeugen. Feststellen lässt sich dies durch einen kurzen Blick auf den durchschnittlichen Quotenschlüssel der WM-Vorrundenspiele. Dieser beschreibt den prozentualen Anteil jener Einsätze, die vom Buchmacher nach Spiel-Ende wieder an die Wettkunden ausgeschüttet werden. Wie bei den europäischen Top-Ligen, Länderspielen oder Europapokal-Duellen, pendelt sich nämlich auch der vorläufige WM-Quotenschlüssel des deutschen Anbieters auf einem Spitzenwert von etwa 95% ein. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass lediglich 5% der pro Wette hinterlegten Einsätze in Buchmacherhand verbleiben. Damit stößt Tipico in Sphären vor, die nur von ganz wenigen Konkurrenten erreicht werden.

 

Obwohl die immer bedeutenderen Livewetten noch nicht zu den großen Stärken des in der jüngeren Vergangenheit merklich expandierenden Bookies zählen, kann sich auch der hierfür vorgesehene Quotenschlüssel sehen lassen. Denn ein Durchschnittswert zwischen 92 und 93% steht auch in puncto Echtzeitwetten für absolute Konkurrenzfähigkeit auf dem immer härter umkämpften Markt der Sportwetten-Dienstleister.

 

Zu guter Letzt noch ein Hinweis für alle findigen Sporttipper: beim deutschen Wettanbieter besteht eine fast schon traditionell gute Chance auf absolute Best-Quoten! Hier lohnt sich vor allem ein Blick auf die beliebten Außenseiterwetten, die Tipico in schöner Regelmäßigkeit mit unschlagbar attraktiven Quoten versieht.

 

Wo findet man bei Tipico die WM Wetten?

 

Das komplette Angebot zur Weltmeisterschaft in Brasilien ist im Tipico Sportsbook an prominenter Stelle, in der linken Seitenspalte unterhalb der herkömmlichen Fußball-Rubrik, verortet. Nachdem ebendiese Kategorie „WM 2014 – Brasilien“ angeklickt wird, öffnet sich unverzüglich ein Drop-Down-Menu mit den etwas oben bereits ausführlich erwähnten Wettmöglichkeiten. Alles in allem sind die WM-Wetten des deutschen Bookies also relativ rasch und unkompliziert auffindbar.

 

Auch innerhalb der einzelnen Sub-Kategorien des WM-Wettangebots folgt Tipico einer klaren – zuerst den Gruppen und dann der chronologischen Abfolge untergeordneten – Struktur. Innerhalb der Langzeitwetten ändert sich dies allerdings. Hier reihen sich die Wettereignisse nach der Wahrscheinlichkeit ihres tatsächlichen Eintretens. So wird der WM-Topfavorit Brasilien in der Siegerwette beispielsweise ganz oben aufgelistet, während der Außenseiter Australien erst am Listen-Ende aufscheint.

 

Neben der sehr übersichtlichen Gestaltung sind – innerhalb der Wettmöglichkeiten auf die einzelnen Spiele – auch die detaillierten Statistiken und das Wett-Barometer (zeigt prozentual an, in welcher Häufigkeit die Kunden auf ein bestimmtes Ereignis wetten) lobenswert zu erwähnen. Tipper haben so die Möglichkeit, binnen kürzester Zeit wichtige Infos zum anvisierten Ereignis einzuholen. Zu lange sollten sie sich allerdings nicht Zeit nehmen. Denn Tipico schickt alle User, die länger als 15 Minuten untätig auf der Seite verweilen aus Aktualitätsgründen wieder zurück auf die Startseite

 

goto zur Übersicht der WM Wetten 2014!

 

Oddset Wetten