WM 2014 Gruppen – Vorrunde Gruppe D Weltmeisterschaft

WM 2014 Gruppen – Vorrunde Gruppe D Weltmeisterschaft

In der Gruppe D der WM-Endrunde 2014 treffen mit Italien, Uruguay und England gleich drei ehemalige Weltmeister aufeinander. Für zumindest einen von ihnen wird das Turnier nach der Vorrunde bereits beendet sein. Alle drei Nationen gehören zum erweiterten Favoritenkreis auf den WM-Titel, wenngleich die Top-Favoriten Brasilien, Argentinien, Deutschland und Spanien heißen. Als vierte Mannschaft komplettiert Costa Rica die Gruppe D, die Mittelamerikaner gelten jedoch als krasse Außenseiter.

 

Auf Oddset.net finden Sie die Spiele der Gruppe D während der Vorrunde im kompakten Überblick sowie einen Vergleich der Wettquoten der → besten Online Wettanbieter

 

WM 2014 Gruppe D der Vorrunde der Weltmeisterschaft – Wettquoten & Spiele

 


Italien
Uruguay
England
Costa Rica
Sieger der Gruppe D
x Bet365 x Tipico x Bet365 x Mybet
Kommt ins Achtelfinale
x Interwetten x Tipico x Tipico x Interwetten

 

Im ersten Gruppenspiel treffen am 14. Juni der WM-Vierte Uruguay und Underdog Costa Rica aufeinander. Zu mitternächtlicher Stunde nach europäischer Zeit kommt es anschließend zum Spitzenspiel zwischen England und Italien.

 

goto Spannende WM Wetten – beim Buchmacher Bet365!

 

Von Seiten der Buchmacher werden dem vierfachen Weltmeister Italien die besten Chancen auf den Gruppensieg und auf ein Weiterkommen eingeräumt. Ein Scheitern der Italiener in der Vorrunde wäre eine Überraschung. Aber auch Uruguay und England wollen ins Achtelfinale. Vor 64 Jahren holte Uruguay in Brasilien letztmals den WM-Titel. Auch der einzige WM-Erfolg der Engländer liegt bereits 48 Jahre zurück.

 

Uruguay tat sich in der Qualifikation für die Endrunde einigermaßen schwer. Als Fünfter der Südamerika-Gruppe musste das Team um Luis Suarez und Diego Forlan ins Playoff, wo man aber gegen Jordanien ganz klar die Oberhand behielt. Dagegen setzten sich Italien und England in ihren Gruppen vergleichsweise souverän als Gruppensieger durch, wenngleich die Briten bis zum letzten Spiel kämpfen mussten.

 

Tag Zeit Gruppe Begegnung Quote Tipp 1 Quote Tipp 0 Quote Tipp 2 Res.
14.6. 21:00 D Uruguay – Costa Rica 1,35 Mybet 5,50 Interwetten 11,0 Bet365 1:3
15.6. 00:00 D England – Italien 3,25 Interwetten 3,10 Tipico 2,60 Bet3000 1:2
19.6. 21:00 D Uruguay – England 3,40 Tipico 3,50 Bet365 2,30 Interwetten 2:1
20.6. 18:00 D Italien – Costa Rica 1,60 Bet3000 4,20 Bet365 6,70 Interwetten 0:1
24.6. 18:00 D Italien – Uruguay 2,80 Bet365 3,30 Tipico 2,80 Bet3000 0:1
24.6. 18:00 D Costa Rica – England 4,50 Bet3000 3,90 Bet365 1,85 Mybet 0:0

 

Am 23. Juni 2014 fällt in den abschließenden Gruppenspielen wohl die Entscheidung um den Gruppensieg und darüber, welcher der drei Ex-Weltmeister vorzeitig die Heimreise antreten muss. Die beiden Erstplatzierten der Gruppe bekommen es im Achtelfinale mit Vertretern der Gruppe C – also entweder mit Kolumbien, der Elfenbeinküste, Japan oder Griechenland – zu tun.

 

Oddset Wetten