Spielplan WM 2014 – Spiel um Platz drei

Spielplan WM 2014 – Spiel um Platz drei

Das Spiel um Platz drei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 mit Oddset Wettquoten Vergleich der → besten Wettanbieter.

 

WM 2014 Spiel um Platz drei am 12. Juli in Brasilia

 

Tag Zeit Spiel Begegnung Quote Tipp 1 Quote Tipp 0 Quote Tipp 2 Res.
12.7. 22:00 Um Platz 3 Brasilien – Niederlande 2,35 Interwetten 3,80 Tipico 3,40 Bet365 0:3

 

 

goto zu den WM 2014 Wetten – beim Wettanbieter Bet-at-home

 

Am 12. Juli 2014 findet um 22 Uhr (MESZ) in der Hauptstadt Brasilia das Spiel um Platz drei der 20. WM-Endrunde 2014 in Brasilien statt.

 

An diesem Spiel nehmen die beiden Verlierer der Halbfinalspiele am 8. und 9. Juli teil. Zumeist regiert bei beiden Mannschaften die Enttäuschung über das verpasste Endspiel, sodass die Trainer dieses Spiel häufig dazu zum Anlass nehmen, um jenen Spielern eine Chance zu geben, die in den vorangegangenen Partien nicht so häufig zum Einsatz kamen.

 

Gerade der Umstand, dass der Anreiz der beiden Kontrahenten nicht mehr so hoch ist, führte in der Vergangenheit bei den Spielen um den dritten Platz häufig zu attraktiven Begegnungen mit vielen Toren.

 

So fielen seit 1978 in diesem Spiel nie weniger als drei Treffer. Bei den letzten beiden Endrunden 2006 und 2010 sicherte sich jeweils die deutsche Auswahl den dritten Platz. Vor vier Jahren gab es ein 3:2 über Uruguay, 2006 siegte die DFB-Elf im eigenen Land gegen Portugal mit 3:1.

 

Die meisten Tore fielen 1958 in Schweden, als Frankreich sich mit einem 6:3-Erfolg über Deutschland den dritten Platz sicherte. Der Franzose Just Fontaine hält seit damals mit 13 Turniertoren den Rekord als WM-Schützenkönig.

 

1950, als die WM-Endrunde erstmals in Brasilien stattfand, gab es letztmals kein Spiel um Platz drei, da die Endrunde in der Finalphase im Meisterschaftsmodus ausgetragen wurde. Sonst wurde nur beim ersten WM-Turnier 1930 der dritte Platz nicht ausgespielt. Jugoslawien und die USA wurden beide als WM-Dritter geführt.

Oddset Wetten