Wetten ohne Steuern – Sportwetten steuerfrei

Wetten ohne Steuern – Sportwetten steuerfrei

Die Wettsteuer für Sportwetten in Deutschland beschäftigt derzeit die Wettbranche und hat einige Diskussionen ausgelöst. Seit 1.7.2012 müssen die Wettanbieter für alle Wetteinsätze von Kunden mit Wohnsitz in Deutschland eine Steuer in der Höhe von 5% an den Staat abliefern. Da die meisten Wettanbieter mit sehr geringen Gewinnspannen kalkulieren (teilweise unter 5%), kann die Wettsteuer nicht von den Wettanbietern alleine getragen werden.

 

goto  jetzt Wetten ohne Steuer bei Tipico

 

Um weiterhin Sportwetten in Deutschland anbieten zu können, muss die Wettsteuer daher – zumindest teilweise – an die Wettkunden weitergegeben werden. Viele Wettanbieter haben ihre Wettbestimmungen bereits dahingehend geändert und verrechnen entweder bei den Wetteinsätzen oder aber bei den Wettgewinnen automatisch die 5%ige Steuer. Es gibt aber auch noch einige wenige Anbieter, bei denen nach wie vor steuerfrei gewettet werden kann – diese wollen wir hier kurz vorstellen!

 

Diese Wettanbieter verrechnen KEINE WETTSTEUER:

 

Tipico ist derzeit der einzige deutsche Wettanbieter, der noch keine Wettsteuer für Sportwetten im Internet verrechnet. Das umfangreiche Tipico Wettangebot kann weiterhin ohne Steuer gewettet werden, auch an den hervorragenden Wettquoten hat der Sportwettenanbieter bisher nichts geändert.

 

→ Betfair eroberte einst als Wettbörse den deutschen Markt. Seit 2013 offeriert der englische Anbieter Wetten ohne Steuer in Deutschland und ist damit eine attraktive Adresse für deutsche Tipper.

 

Betsson hebt die Wettsteuer von deutschen Kunden mittlerweile ein. Dafür können Kombiwetten unter bestimmten Bedingungen STEUERFREI abgeschlossen werden.

 

→ Expekt ist ebenfalls eine gute Adresse für steuerfreie Wetten. Der Skandinavier hat schon einige Jahre Online-Wettradition auf dem Buckel, verrechnet aber keine Wettsteuer.

 

Interwetten verrechnet zwar grundsätzlich die 5% Wettsteuer auf alle gewonnenen Wetten, Sportwetten mit einer Mindestquote von 3,0 sind aber STEUERFREI – für Kombiwetten oder Einzelwetten mit Wettquote 3,0 (oder höher) kann daher Interwetten mit steuerfreien Wetten punkten.

 

Stand der Informationen: Oktober 2017 – über Veränderungen und News zum Thema Wettsteuer und steuerfrei Wetten berichten wir laufend auf dieser Seite!

Oddset Wetten