Frankreich EM Wetten und Quoten

Frankreich EM Wetten und Quoten

Die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine steht für die Franzosen ganz im Zeichen der Wiedergutmachung. Bei der WM 2010 in Südafrika zeigte sich die Équipe Tricolore nämlich von ihrer unangenehmsten Seite und verabschiedete sich nach Differenzen zwischen einzelnen Spielern und Trainer Raymond Domenech sang- und klanglos als Gruppenletzter aus dem Turnier.

 

Dass Frankreich unter Laurent Blanc auch in der EM-Qualifikation nicht zu alter Stärke zurückgefunden hat und sich nur mit äußerster Mühe direkt für das Turnier qualifizieren konnte, lässt erahnen, dass Les Bleus längst nicht mehr über die Qualität jener Mannschaft verfügt, die 1998 Welt- und 2000 Europameister wurde.

 

Frankreich…
Interwetten Tipico Bet365 Bwin Bethome Sportingbet
…wird Europameister 9 12 13 12 9 13
…kommt ins Finale 5,5 5,7
5,5 5,5 5,2 5
…kommt ins Halbfinale 3,00
…wird Gruppensieger
…erreicht das Viertelfinale

Wettquoten Stand: 21.06.2012, Text vor Beginn der EM

 

Abgesehen von Karim Benzema von Real Madrid und Franck Ribéry vom FC Bayern fügen die Franzosen aktuell über keine Spieler europäischen Top-Niveaus und dürften es bei der Euro 2012 daher schwer haben zu überzeugen. Eigentlich talentierte Profis wie etwa Samir Nasri von Manchester City verfügen zwar über die Qualität, um in entscheidenden Partien den Unterschied zu machen, sind in ihren Leistungen allerdings zu inkonstant, um die Franzosen zu einem ernsthaften Titel-Anwärter werden zu lassen.

 

Ganz ähnlich mutet derzeit die Einschätzung der Wettanbieter an, die Frankreich allenfalls im Kreis der Geheimfavoriten ansiedeln und im oberen Mittelfeld des Favoriten-Rankings sehen.

 

Ob die Équipe Tricolore die Kritiker dennoch eines Besseren belehren kann, wird sich aller Voraussicht nach bereits in der Gruppenphase zeigen. Mit England, Gastgeber Ukraine und Schweden bekommen es die Franzosen nämlich in Gruppe D mit äußerst schwierig zu bespielenden Gegnern zu tun und könnten am Ende abermals mit leeren Händen dastehen.

 

Gegen kompakte Schweden und euphorisierte Ukrainer muss sich die aktuelle Nationalmannschaft Frankreichs nämlich schon mächtig strecken, um sich neben Gruppenfavorit England für das EM Viertelfinale zu qualifizieren.

Oddset Wetten