WM-Quali am Wochenende: Interwetten-Neukunden tippen gratis!

WM-Quali am Wochenende: Interwetten-Neukunden tippen gratis!

Die europäischen Fußball-Ligen legen am Wochenende eine Pause ein. An ihre Stelle rückt der 4. Spieltag in der WM 2018 Qualifikation – und der garantiert Fans und Wettfreunden Spitzenfußball am laufenden Band!

 

Die Topspiele am 4. Spieltag:

 

Nicht nur, dass sich die Erzrivalen aus England und Schottland dann erstmals seit 17 Jahren wieder in einem Pflichtspiel gegenüberstehen; auch Weltmeister Deutschland und Vizeeuropameister Frankreich sind gleich zu Beginn des Quali-Wochenendes im Einsatz.

icon fussballWährend sich beim deutschen Gastspiel im 30.000-Einwohner-Staat San Marino jedoch nur die Frage nach der Höhe des Sieges stellt, erwartet Frankreich mit EM-Teilnehmer Schweden tatsächlich ein ernsthafter Prüfstein.

Weitere Top-Duelle am Freitag: Tschechien – Norwegen und Rumänien – Polen.

 

goto WM 2018 Qualifikation – zur Freebet von Interwetten!

 

Am frühen Samstagabend (18:00 Uhr) richten sich die Blicke dann etwas weiter ostwärts, gen Wien und Zagreb, wo Österreich und Kroatien nach wichtigen Heimsiegen streben. Die Alpenrepublik trifft dabei auf die wehrhaften Iren, der Balkanstaat in Gruppe I auf die nicht minder unangenehmen Wikinger aus Island.

Gleichzeitig kämpft deren siegloser Gruppenkontrahent aus der Türkei gegen Neuling Kosovo um den Anschluss an die Gruppenspitze.

 

interwetten-wm-2018-quali-freebet

 

Weiter geht`s um 20:45 Uhr, wenn Serbien, der Spitzenreiter in der österreichischen Gruppe D, bei EM-Halbfinalist Wales ran muss. Derweil gilt es für die südeuropäischen Spitzenteams Italien (in Liechtenstein) und Spanien (gegen Mazedonien), allseits erwartete Pflichtsiege einzufahren.

Selbiges haben sich zum Abschluss am Sonntag Europameister Portugal (gegen Lettland), der WM-Dritte aus den Niederlanden (in Luxemburg) und die Schweiz (gegen die Färöer) vorgenommen. Die wohl attraktivste Partie des dritten Quali-Tages steigt allerdings im Georgios Karaiskakis Stadium von Piräus, wo Gastgeber Griechenland Bosnien-Herzegowina empfängt.

 

Interwetten zeigt sich großzügig

 

Allein die oben angeführten Partien verraten, dass das bevorstehende Quali-Wochenende auch für Sportwetter einiges zu bieten hat. Da trifft es sich natürlich umso besser, wenn großzügige Buchmacher wie Interwetten ihren Neukunden obendrauf noch eine Freebet spendieren.


ic_info_outlineDarunter versteht der österreichische Wettanbieter eine Gratis-Einzelwette auf eine beliebige Partie der WM-Qualifikation, bei der der Wetteinsatz in Höhe von 5 Euro nicht vom Konto abgezogen wird.


 

So einfach geht`s:

  1. Registrieren auf Interwetten.com
  2. Gewünschtes WM Quali-Spiel auswählen
  3. Warten bis die Partie als Freebet im Wettschein angezeigt wird
  4. Freebet abgeben

Wichtig: Die Freebet-Aktion ist nur bis Sonntag, den 13.11.2016 (Deadline: 20:30 Uhr) und ausschließlich für Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gültig!

 

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten