WM 2018 Tipp: Dänemark – Frankreich Wetten & Oddset Quoten

WM 2018 Tipp: Dänemark – Frankreich Wetten & Oddset Quoten

  • Quote Dänemark 4,60
  • Quote Remis 2,55
  • Quote Frankreich 2,25

Dienstag, 26.06.2018 um 16:00 Uhr in Moskau

Zwischen Dänemark und Frankreich kommt es in Gruppe C am dritten Vorrundenspieltag zum Endspiel um den Gruppensieg.

Doch während die Franzosen sich bereits für das Achtelfinale qualifiziert haben und befreit aufspielen können, kann sich Dänemark eine Niederlage nicht erlauben.

 

Schafft Dänemark den Sprung ins Achtelfinale?

 

Bei einem gleichzeitigen Sieg Australiens im Parallelspiel gegen Peru könnte der dänische Traum vom Einzug in die erste K.o.-Runde nämlich noch auf den letzten Metern platzen.

Nach dem eher glücklichen 1:0-Erfolg zum Auftakt gegen Peru konnte Dänemark auch im zweiten Vorrundenspiel gegen Australien nicht gänzlich überzeugen.

Beim 1:1 gegen die Socceroos ließen die Europäer vor allem in der Offensive die nötige Durchschlagskraft vermissen und zeigten einen insgesamt äußerst biederen Spielaufbau.

 

goto Quote Sieg Frankreich 2,25 – bei Bwin anmelden & tippen!

 

Gegen wesentlich spielerstärke Franzosen müssen sich die Dänen daher zum Vorrundenabschluss mit der klaren Außenseiterrolle anfreunden und werden aller Voraussicht nach defensiv orientiert agieren.

Mit einer Punkteteilung würden die Skandinavier schließlich in jedem Falle ins Achtelfinale einziehen. Angesichts der übersichtlichen Leistungen in den ersten beiden Spielen bei der WM dürfte allerdings bereits ein Unentschieden gegen Frankreich eine echte Herausforderung werden.

 

Dänemark – Frankreich: die Wettquoten im Vergleich

 

Tipico Logo Bet3000 Logo Interwetten Logo XTiP Logo Mybet Logo Bwin Logo
Tipico Bet3000 Interwetten XTiP Mybet Bwin
Dänemark 4,60 4,80 4,30 4,50 4,50 4,60
Remis 2,50 2,60 2,60 2,55 2,55 2,55
Frankreich 2,30 2,30 2,30 2,35 2,30 2,25

* Die Wettquoten entsprechen dem Stand vom 22.6.2018, 15:37 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Während in so manch anderer Gruppe die Favoriten ins Straucheln geraten sind, hat sich Frankreich bei der WM 2018 bis hierhin noch keine Blöße gegeben.

Nach dem 2:1-Erfolg am ersten Spieltag gegen Australien behielt der Weltmeister von 1998 auch gegen Peru die Oberhand und siegte am Ende verdient mit 1:0.

 

Frankreich will den Gruppensieg

 

Mit einem Unentschieden gegen Dänemark könnte sich das Team von Didier Deschamps nun den Gruppensieg sichern und damit im Achtelfinale aller Voraussicht nach dem Duell mit starken Kroaten aus Gruppe D aus dem Weg gehen.

Trotz der beiden Vorrundensiege herrscht allerdings nicht vollste Zufriedenheit im französischen Lager. Schließlich konnte Les Bleus vor allem spielerisch noch nicht überzeugen und profitierte bei beiden Siegen nicht zuletzt von Unzulänglichkeiten des jeweiligen Gegners.

Entsprechend bleibt abzuwarten, ob Frankreich nach der sicheren Achtelfinalqualifikation gegen Dänemark endlich sein individuelles Potenzial abrufen kann und auf dem Weg in die heiße WM-Phase ein Zeichen setzt.

 

goto   WM 2018 Wetten & Quoten   –  zu allen Oddset WM Tipps!

 

Das Duell zwischen Dänemark und Frankreich gehört zu den Dauerbrennern des internationalen Wettbewerbs. So sind beide Mannschaften neben zahlreichen Freundschaftsspielen bei Welt- und Europameisterschaften bereits fünf Mal aufeinandergetroffen.

Während dabei die Dänen bei der EM 1992 knapp mit 2:1 die Oberhand behielten und auch das Gruppenspiel bei der WM 2002 mit 2:0 für sich entscheiden konnten, siegten die Franzosen bei den Europameisterschaften 1984 und 2000 sowie bei der Heim-WM 1998.

Das letzte Duell geht indes auf das Jahr 2015 zurück. Im Oktober siegte Frankreich in Dänemark in einem Freundschaftsspiel mit 2:1.

Insgesamt führt Frankreich in der Bilanz mit acht Siegen, einem Unentschieden und fünf Niederlagen.

 

goto   alle Spiele & Wettquoten   –  zum Oddset WM Spielplan!

 

Während Frankreich vergleichsweise entspannt in die Partie gegen Dänemark gehen kann und letztlich alle Trümpfe in eigener Hand hält, befinden sich die Dänen in einer zwiespältigen Situation.

Einerseits könnten die Skandinavier die Franzosen schließlich unter Druck setzen, um sich sensationell den Gruppensieg zu sichern.

Andererseits droht Dänemark bei einer Pleite das Vorrundenaus. Es bleibt daher abzuwarten, welche Marschroute Dänemarks Trainer Age Hareide gegen den Favoriten wählt.

In jedem Falle werden international erfahrene Dänen aber kaum den Fehler begehen und gegen die französische Offensive ins offene Messer laufen.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten