U20 WM 2013 Finale: Frankreich – Uruguay mit Oddset Quoten

U20 WM 2013 Finale: Frankreich – Uruguay mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Frankreich 2,00
  • Quote Remis 3,40
  • Quote Uruguay 4,00

Samstag, 13.07.2013 um 20:00 Uhr

Aus ursprünglich insgesamt 24 nationalen Auswahlen sind nun noch zwei Mannschaften bei der U20-Weltmeisterschaft über geblieben um sich am Samstag, 13. Juli 2013 (ab 20:00 Uhr) den wohl begehrtesten Titel im Juniorenfussball auszuspielen. Bis in das Endspiel in Istanbul konnten sich dabei mit Frankreich und Uruguay zwei Teams vorkämpfen, die zum einen nicht unbedingt dort erwartet wurden und zum anderen mit ein paar Startschwierigkeiten in das große Endspiel vorgedrungen sind.

 

Mit einer Auftaktniederlage gegen Kroatien in das Turnier gestartet, konnte sich die Auswahl aus Uruguay mit zwei Siegen noch in die K. O.-Phase des Turniers retten. Dort stellte sich allerdings im Viertelfinale der Titelfavorit Spanien in den Weg. Mit Überstunden und einem schlussendlichen 1:0 Sieg der Celeste folgte im Halbfinale der ultimative Krimi: gegen den Irak wurde zuerst in der regulären Spielzeit der Rückstand aufgeholt. Der erste Finaleinzug von Uruguay seit 1997 konnte allerdings erst im Elfmeterschießen besiegelt werden.

 

goto Quote Sieg Frankreich 2,00 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Ohne Überstunden, dafür mit insgesamt zwei Siegen über Ghana erfolgte die erste Qualifikation der Equipe Tricolore für ein Finale bei einer U20 Weltmeisterschaft. Der Sieg zum Turnierstart (und auch einzige volle Erfolg innerhalb der Gruppe) sicherte der Truppe von Pierre Mankowski in der Gruppenphase den zweiten Tabellenplatz und somit die Qualifikation für die K.O.-Phase ab. In dieser packte „Les Bleus“ dann die Torlaune, denn sowohl gegen den Gastgeber Türkei, also auch gegen Usbekistan konnten jeweils Siege mit 4 Treffern gefeiert werden.

 

Der Sprung von Frankreich in das große Endspiel im Ali Sami Yen Stadion von Istanbul gelang schließlich durch einen erneuten Sieg gegen Ghana. Nachdem Frankreich nach anfänglicher Führung den Ausgleich hinnehmen musste, avancierte der OSC Lille Kicker Florian Thauvin als Doppeltorschütze zum Matchwinner der Franzosen.

 

Im Finale stehen sich die beiden Mannschaften nun zum ersten Mal gegenüber. Dabei werden die unerfahrenen, aber unerschrocken auftretenden Franzosen aus Sicht der Wettanbieter mit leichten Vorteilen in das Endspiel geschickt. Bei Uruguay gilt es allerdings nach den beiden Verlängerungen in den letzten beiden Partien die müden Beine wieder flott zu bekommen. Erfahrungen, wie sich so ein Finale dann anfühlen kann, haben immerhin 5 der 21 Kaderspieler der Urus bereits gemacht: sie dürfen sich U17 Vize-Weltmeister von 2011 nennen.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten