Testspiel Kroatien vs. Schweiz 2012 Vorschau mit Oddset Quoten

Testspiel Kroatien vs. Schweiz 2012 Vorschau mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Kroatien 1,90
  • Quote Remis 3,30
  • Quote Schweiz 3,70

Mittwoch 15.08.2012 um 20:15 Uhr

Neben Badegästen und Erholungsbedürftigen wird am Mittwoch in der zweitgrößten Stadt Kroatiens, dem Urlaubsdomizil Split, ab 20:15 Uhr Fussball gespielt. Kroatien testet gegen den Eidgenossen aus der Schweiz.

 

Dabei kommt es zu einer Premiere: nachdem sich der bisherige Erfolgstrainer der Kroaten, Slaven Bilic nach der EM in Polen und der Ukraine aus dem höchsten Traineramt Kroatiens zurück gezogen hat, schwingt nun Igor Stimac das Zepter bei der kroatischen Auswahl. Bei seinem ersten Spiel auf der Trainerbank ist jedoch sonst nicht viel neu: im Kader des 44-jährigen Trainers stehen 17 Spieler, die bei der Europameisterschaft im karierten Dress dabei waren.

 
Einzige Ausnahme ist Ivica Olic, der die EM verletzungsbedingt auslassen musste, nun aber dem Team wieder mit tatkräftiger Unterstützung zu Verfügung steht. Nicht nur dank ihm und seinen weiteren Kollegen aus der deutschen Bundesliga werden die Südeuropäer gegen die Alpenrepublik mit leichten Vorteilen in die Partie geschickt.

 

goto Wettquote Sieg Kroatien 1,90  –  bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Auch im Kader des Gegners, der Schweiz, ist jede Menge Bundesliga vertreten- und auch ein Hauch von Olympia. Coach Ottmar Hitzfeld konnte für das Testspiel nahezu auf seinen stärksten Kader zurück greifen. Darunter befinden sich auch einige Kicker, die zuletzt in London vergeblich um olympisches Edelmetall gekämpft hatten.

 

Die einzige Vorgabe aus Sicht der Schweiz ist Philippe Senderos, der wegen einer Fußverletzung zur Rehabilitation in England geblieben ist. Dafür kehrt mit Mario Gavranovic ein Insider in Sachen kroatischer Fussball in die Mannschaft zurück. Nach rund einem Jahr Pause von der Nati, wurde der im Sommer zum FC Zürich gewechselte Kicker gegen sein Mutterland Kroatien wieder in den Kader geholt.

 

Denn für die Schweiz steht mit dem Test nicht nur eine Probe auf dem Programm: Nach der Zuschauerrolle bei der letzten EM 2012 soll nun die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien erreicht werden. Vor dem Startschuss der Quali Anfang September soll nun mit dem dritten Erfolg in der Geschichte gegen Kroatien (bei bisher 4 Duellen) in Split vor allem Selbstvertrauen – und nicht nur ein bisschen Sonne – getankt werden.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten