Tenniswetten zu Wimbledon 2012: Schafft’s der “Djoker”?

Tenniswetten zu Wimbledon 2012: Schafft’s der “Djoker”?

Bewertung
  • Quote N. Djokovic 1,60
  • Quote R. Federer 5,0
  • Quote A. Murray 6,0

Montag 25.06.2012 bis Sonntag, 08.07.2012

Die Entscheidung naht! Wer krönt sich zum “König von Wimbledon”? Novak Djokovic ist der klare Favorit. Bis zum Viertelfinale hat der Serbe nur einen einzigen Satz abgegeben. Doch der Weg zum zweiten Wimbledon-Triumph ist noch steinig. Im Halbfinale könnte es zum Duell mit Roger Federer kommen, der sich sicher nicht kampflos ergeben wird.

 

Die Nummer eins der Welt ist bisher seiner Favoritenrolle im All England Club mehr als gerecht geworden. Djokovic zeigte durchwegs gute Leistungen, auf seiner “Abschussliste” stehen mit Radek Stepanek, Ryan Harrison oder Victor Troicki allerdings nicht gerade die absoluten Topstars. Dennoch führt der Weg zum Wimbledon-Sieg nur über die Nummer eins, die sich im Vorjahr den Titel holen konnte.

 

goto Quote Sieg N. Djokovic 1,60 – bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Allgemein wird ein Halbfinalduell mit Federer erwartet. Der Schweizer hat jedoch mit Problemen zu kämpfen. Im Achtelfinale gegen Xavier Malisse verspürte “Fed-Ex” plötzlich Rückenschmerzen und musste sich behandeln lassen. Mit Mühe gelang der Viertelfinaleinzug. Sorgen mache er sich jedoch keine, betonte Federer, er habe in den letzten Jahren immer wieder Beschwerden gehabt.

 

Die Hoffnung der Briten auf einen Heimsieg liegt einmal mehr auf Andy Murray. Die Mission des Schotten ist im Prinzip ganz simpel: Als erster Brite seit Fred Perry im Jahre 1936 das Grand Slam Turnier in Wimbledon zu gewinnen. Bei den letzten drei Versuchen war immer im Halbfinale Endstation.

 

Zumindest wird sich heuer nicht Rafael Nadal, wie in den beiden Jahren davor, als Sargnagel Murrays erweisen. Die Nummer zwei des Turniers ist bereits in der zweiten Runde völlig überraschend ausgeschieden.

 

Für die Wettanbieter ist die Sache klar: Der Titel kann nur über Novak Djokovic gehen. Wer nach dem Serben die besten Chancen hat, darüber sind sich die Buchmacher nicht ganz einig. Einige tippen auf Roger Federer, der im Halbfinale auf Djokovic treffen könnte, andere sehen Andy Murray als zweiten Favoriten auf den Sieg.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten