Qualifikation WM 2014: Schweiz – Albanien mit Oddset Quoten

Qualifikation WM 2014: Schweiz – Albanien mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Schweiz 1,333
  • Quote Unentscheiden 4,75
  • Quote Albanien 9,00

Dienstag,  11.9. 20:30 Uhr

 

Nach dem mehr als geglückten Auftakt zur WM-Qualifikation für die Endrunde in Brasilien 2014 müssen die Schweizer in Luzern nachlegen. Gegen Albanien muss ebenfalls ein Sieg her, will sich die Hitzfeld-Truppe den perfekten Start nach dem 2:0-Erfolg in Slowenien nicht kaputt machen.

 

In Laibach war die Partie lange hart umkämpft, obwohl die Eidgenossen das Geschehen meist unter Kontrolle hatten. Vor allem Kapitän Gökhan Inler zog die Fäden und krönte seine sehr gute Leistung mit dem entscheidenden Treffer zum 2:0. In der 51. Minute nahm sich Inler ein Herz und knallte das Leder aus 30 Metern ins Eck. Auch das erste Tor der Schweizer war durch einen Weitschuss gefallen. Xhaka schloss eine sehenswerte Kombination mit einem Schuss aus 18 Metern erfolgreich ab (20.). Die Schweiz hat damit dem wohl größten Konkurrenten um den Sieg in der Gruppe E wichtige drei Zähler abgenommen.

 

goto Quote Sieg Schweiz 1,333 – bei Sportingbet anmelden & tippen!

 

Doch nun muss auch ein voller Erfolg gegen Albanien her. Die Partie in Luzern ist ein Spitzenduell, denn die Albaner kommen als Leader an den Vierwaldstättersee. Die Gäste bezwangen am vergangenen Freitag Zypern souverän 3:1.

 

Besondere Brisanz erhält das Spiel durch den Umstand, dass fünf albanisch-stämmige Akteure im Schweizer Kader stehen. Unmittelbar nach dem Erfolg in Slowenien hat Teamchef Ottmar Hitzfeld den Blick Richtung Dienstagspartie gerichtet. Unterschätzen wolle man die Gäste auf gar keinen Fall. “Albanien ist eine technisch gute Mannschaft, die frech nach vorne spielt, viele Fans im Rücken und nichts zu verlieren hat. Wir werden uns auf die Situation im Stadion sicher vorbereiten”, betonte Hitzfeld gegenüber 20min.ch.

 

Der Deutsche in Diensten des Schweizer Fußballverbandes muss Umstellungen vornehmen. Nach einer gelb-roten Karte in Laibach ist Tranquillo Barnetta gesperrt und hat am Sonntag das Team bereits verlassen. Die Gruppe E scheint extrem ausgeglichen zu sein. So hat Island überraschend Norwegen besiegt. Umso wichtiger wäre ein eidgenössischer Sieg, doch leicht wird es gegen unangenehme Albaner nicht.

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten