Qualifikation WM 2014: Österreich – Irland mit Oddset Quoten

Qualifikation WM 2014: Österreich – Irland mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Österreich 1,95
  • Quote Remis 3,60
  • Quote Irland 4,25

Dienstag, 10.9.2013 um 20:45 Uhr

Für Österreichs Nationalmannschaft steht am Dienstag das erste von insgesamt drei Entscheidungsspielen im Kampf um Platz zwei in der Gruppe C auf dem Programm. Nur mit einem Sieg über Irland können sich die ÖFB-Kicker auch weiterhin berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme am Play-off machen. Nach der 0:3-Pleite in Deutschland müssen sich die Österreicher allerdings deutlich steigern, um gegen die Iren bestehen zu können.

 

Vor allem das Zweikampfverhalten ließ in München zu wünschen übrig. Die Gäste fanden gegen das schnelle Kombinationsspiel der deutschen Elf kein Rezept und waren oft einen Schritt zu spät dran. Nach vorne ging nur ganz selten etwas. Gegen Irland müssen die Österreicher eine andere Taktik finden, um das Abwehrbollwerk zu knacken. Giovanni Trapattoni ist nicht gerade dafür bekannt, seine Mannschaften ein Offensivspektakel abbrennen zu lassen. Die Iren bauen auf eine dicht stehende Defensive und hoffen, dass Robbie Keane für die notwendigen Tore sorgt.

 

goto Quote Sieg Österreich 1,95 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Im letzten Quali-Spiel gegen Schweden hat dies nicht geklappt. Zwar erzielte der US-Legionär die Führung der Gastgeber, doch am Ende ging Schweden durch Tore von Elmander und Svensson als 2:1-Sieger vom Feld und hat nun alle Chancen, sich Platz zwei in der Gruppe aus eigener Kraft zu sichern. Bei den Iren sieht es hingegen nicht sehr gut aus. Im Wiener Ernst Happel-Stadion braucht die Trapattoni-Elf unbedingt einen Sieg, um weiterhin ein gewichtiges Wörtchen im Kampf um eine Play-off-Teilnahme mitreden zu können.

 

Dasselbe gilt auch für das österreichische Team. Alles andere als ein Sieg würde für die Ambitionen auf Platz zwei hinter Deutschland, das so gut wie sicher den Gruppensieg holen wird, einen bösen Rückschlag darstellen. Die Statistik spricht zugunsten des Gastgebers. Österreich hat vor eigenem Publikum noch nie ein Spiel gegen die Iren verloren. Von den insgesamt 13 Duellen konnten die Österreicher acht für sich entscheiden, nur zwei gingen verloren. Die Wettanbieter gehen davon aus, dass sich die Gastgeber gegen die Kicker von der grünen Insel durchsetzen werden.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten