Qualifikation WM 2014: Holland – Türkei mit Oddset Quoten

Qualifikation WM 2014: Holland – Türkei mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Holland 1,45
  • Quote Remis 4,33
  • Quote Türkei 6,75

Freitag, 7.9. 20:30 Uhr

 

Nach dem Vize-Titel bei der Weltmeisterschaft in Südafrika und einer herausragenden EM-Qualifikation gehörten die Niederlande bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine zum engsten Favoritenkreis. Drei Niederlagen später musste sich Oranje jedoch als Gruppenletzter vom Turnier verabschieden und Bondscoach Bert van Marwijk seinen Hut nehmen.

 

Als Nachfolger wurde durchaus etwas überraschend Ex-Bayern-Trainer Louis van Gaal bestimmt, der sein Heimatland bereits von 2000 bis 2002 trainiert hatte und in der Qualifikation zur WM in Japan und Südkorea gescheitert war. Und dass die erste Partie unter van Gaal mit 2:4 gegen Belgien verloren ging, wirft nicht gerade das beste Licht auf die bevorstehenden Aufgaben in der Qualifikation für die WM 2014. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge wartet im Auftaktmatch der Quali-Gruppe D mit der Türkei zudem gleich der härteste Gegner der gesamten Staffel auf Oranje.

 

goto Quote Sieg Holland 1,45   –   bei Bwin anmelden & tippen!

 

Van Gaal bleibt demnach kaum Zeit, um die Zwistigkeiten innerhalb der Mannschaft, die als hauptverantwortlich für das frühe Ausscheiden bei der Europameisterschaft angesehen werden, zu bereinigen. Wie sich die individuell eigentlich überlegenen Niederländer gegen die Türkei präsentieren werden, ist demnach kaum abzusehen.

 

Die Türkei nimmt nach der verpassten EM in der WM-Qualifikation einen neuen Anlauf, um sich nach der WM 2002 endlich wieder für eine Weltmeisterschaft qualifizieren zu können. Nach den durchwachsenen Leistungen in den vergangenen beiden Jahren befinden sich die Türken aktuell allerdings nicht in der Position, gehobene Ansprüche in Gruppe D stellen zu dürfen. Letztlich fehlt es der Türkei nämlich schlichtweg an Konstanz, um sich in einer so langen Qualifikation für höhere Aufgaben zu empfehlen.

 

Überzeugende Siege wie gegen Portugal im Juni wechseln sich in aller Regelmäßigkeit mit schwachen Vorstellungen wie zuletzt beim 0:2 gegen Österreich ab, so dass der WM-Dritte von 2002 immer wieder aufs Neue gegen schwächer einzuschätzende Mannschaften wertvolle Punkte einbüßt. Gegen aktuell indisponiert wirkende Niederländer scheint für die unberechenbaren Türken am ersten Spieltag der Gruppe allerdings alles möglich.

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net   –   jetzt lesen!

Oddset Wetten