Formel 1: Großer Preis von Australien 2012 – Wetten & Quoten

Formel 1: Großer Preis von Australien 2012 – Wetten & Quoten

Bewertung
  • Quote Vettel 2,50
  • Quote Hamilton 6,00
  • Quote Button 6,00
  • Quote Alonso 10,0
  • Quote Schumacher 12,0

Sonntag, 18. März 2012 ab 7:00 Uhr

Die dominanten Auftritte von Sebastian Vettel in der vergangenen Formel-1-Saison sind noch nicht vergessen, da steht auch schon die Saison 2012 vor der Tür. Traditionell startet die Formel 1 das Titelrennen mit dem Großen Preis von Australien in Melbourne, wo es bereits einen ersten Fingerzeig geben dürfte, ob Doppelweltmeister Sebastian Vettel abermals allen davonfahren kann.

Nach dem derzeitigen Stand der Vorbereitung nach zu urteilen, dürfte es der Konkurrenz jedenfalls schwerfallen, den Red-Bull-Piloten nach dem Triumph im vergangenen Jahr zum Auftakt der Saison am Sieg zu hindern. Das Weltmeister-Team ist nach der Präsentation des neuen Vehikels nämlich blendend aus den Startlöchern gekommen und ist abermals größter Titelfavorit.

 

goto  Beste Quote Vettel 2,50    –    jetzt bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Verfolger-Teams wie Ferrari hingegen sehen der neuen Saison bangen Blickes entgegen. Fernando Alonso etwa wurde zwischenzeitlich ein Maulkorb verpasst, weil es die Ferrari-Verantwortlichen gar nicht gerne gesehen haben, wie kritisch sich der Weltmeister von 2005 und 2006 über sein neues Gefährt geäußert hat. Performance-Probleme bei McLaren und Mercedes im Vorfeld des Australien Grand Prix sprechen zudem nicht unbedingt dafür, dass Red Bull in der Anfangsphase der Saison in Bedrängnis geraten wird.

Besonderes Augenmerk wird zudem auf Rückkehrer Kimi Räikkönen liegen, der im Lotus an die Erfolge vergangener Jahre anknüpfen will und fraglos zu den interessantesten Fahrer-Persönlichkeiten der Formel 1 gehört.

Überhaupt stehen 2012 die Weltmeister im Mittelpunkt. Mit Michael Schumacher, Kimi Räikkönen, Fernando Alonso, Lewis Hamilton, Jenson Button und Sebastian Vettel tummeln sich gleich sechs Titelträger im Fahrerfeld und könnten die Formel-1-Saison zu einer der spannendesten aller Zeiten werden lassen. Mehr Weltmeister im direkten Duell gab es in einer Saison nämlich noch nie zu bestaunen. Australien kann also kommen.

goto  alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net    –   jetzt lesen!

Oddset Wetten