Europa League 2013: Gladbach – Lazio Rom mit Oddset Quoten

Europa League 2013: Gladbach – Lazio Rom mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Gladbach 2,35
  • Quote Remis 3,30
  • Quote Lazio Rom 2,90

Donnerstag 14.02.2013 um 21:05 Uhr

In der Bundesliga haben die Gladbacher Fohlen einen reichlich durchwachsenen Start in die Rückrunde erwischt; auch beim jüngsten 3:3 gegen die deutliche dominierend Werkself konnte erst in den Schlussminuten eine verpatzte Generalprobe für den anstehende europäischen Saisonhöhepunkt vermieden werden. Um nun im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde gegen Lazio Rom jedoch nicht vorschnell unter die Räder zu kommen, dürfte eine weitere Steigerung dringend geboten sein – selbst wenn es auch um die Italiener bei ihren letzten Auftritten nicht gerade zum Besten stand.

 

Noch vor ein paar Wochen wurde in der ewigen Stadt hemmungslos vom Meistertitel in der Serie A geträumt – nach vier sieglosen Partien in Folge haben die Römer den Tabellenführer aus Turin mittlerweile jedoch vollständig aus den Augen verloren. Lediglich in den beiden nationalen Pokalhalbfinals gegen die alte Dame ließ die Mannschaft von Vladimir Petkovic erkennen, dass sie zumindest bisweilen noch immer an die starken Leistungen der Vorrunde anknüpfen kann.

 

goto Quote Sieg Gladbach 2,35 – jetzt bei Bwin anmelden & tippen!

 

Nicht zuletzt hat auch die schwere Verletzung von Miroslav Klose dazu beigetragen, dass die Formkurve von Lazio derzeit deutlich nach unten zeigt; ohne den deutschen Nationalspieler scheint den Italienern regelmäßig die offensive Zielstrebigkeit verloren zu gehen. Es spricht immerhin Bände, dass Rom in dieser Saison noch kein Meisterschaftsspiel gewinnen konnte, wenn der 34-jährige nicht auf dem Platz zugegen war – und auch der eilig verpflichtete Ersatz Louis Saha ist gegenwärtig noch nicht dazu in der Lage, die riesigen Fußstapfen von Klose auch nur annähernd auszufüllen.

 

Die Gladbacher haben derzeit dagegen mit ihren ganz eigenen Problemen zu kämpfen; insbesondere mit den spielerischen Auftritten seiner Mannschaft konnte Lucien Favre zuletzt kaum einmal zufrieden sein. Ein Arango in Normalform erweist sich momentan als zu wenig, um das Offenspiel der Borussia mit Leben zu erfüllen: Allein dank ihrer Kopfballstärke konnten die Fohlen ihren Kopf zuletzt immer wieder aus der Schlinge ziehen.

 

Mithilfe von ruhenden Bällen könnten nun allerdings auch die Römer in Angst und Schrecken zu versetzen sein; gegen die zumeist sattelfest stehenden Gäste, sollten sich Standardsituation in jedem Falle als vielversprechendes Rezept erweisen. Doch vielleicht hilft den Hausherren auch die Erinnerung an ihren letzten europäischen Einsatz dabei, den Hebel wieder auf Vollgas umzustellen: Mit einer ähnlichen Leistung wie beim 3:0-Erfolg ist Istanbul, sollte schließlich auch ein Sieg gegen Lazio lediglich eine Formsache sein.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten