Premier League: Manchester United – Man City mit Oddset Quoten

Premier League: Manchester United – Man City mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Man United 2,60
  • Quote Remis 3,40
  • Quote Man City 2,90

Sonntag, 12.04.2015 um 17:00 Uhr

Hochspannung in Manchester! Am Sonntag (17:00 Uhr) steigt im “Theatre of Dreams” die 169. Ausgabe des Manchester-Derbys. United hat das Momentum auf seiner Seite und will nach vier Pleiten in Serie endlich wieder gegen Stadtrivalen gewinnen. Die Formkurve spricht zugunsten der Red Devils, die sich zuletzt enorm gesteigert haben. City ist hingegen in einer Krise.

 

Es hat lange gedauert, doch mittlerweile scheinen sich Ex-Bayern-Coach Louis van Gaal und Manchester United zusammengerauft zu haben. United hat die letzten fünf Spiele in der englischen Premier League alle gewonnen und spielt mittlerweile auch wieder einen ansehnlichen Fußball. Allen voran präsentiert sich Wayne Rooney in Top-Form. Der Stürmer hat seit Mitte Februar sechs Mal eingenetzt und ist mit insgesamt elf Derbytoren der treffsicherste Schütze der Reds gegen den Stadtrivalen.

 

goto Quote Sieg Manchester United 2,60 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Robin van Persie hat sich wieder fit gemeldet, doch es ist mehr als fraglich, ob der Niederländer Rooney aus der Startformation verdrängen kann. Mit Ausnahme des gesperrten Jonny Evans sollten alle Spieler zur Verfügung stehen. Zwar haben beide Klubs mit der Titelfrage nichts mehr zu tun, doch zum einen geht es um die Nummer eins in Manchester, zum anderen um den wichtigen dritten Platz, der die Teilnahme an der Gruppenphase der Champions League bringt. Derzeit hat United die Nase vorne.

 

Manchester City befindet sich in einer veritablen Krise. Trainer Manuel Pellegrini steht angesichts von nur vier Siegen aus den letzten vierzehn Partien vor dem Rauswurf, von einer erfolgreichen Titelverteidigung sind die Citizens meilenweit entfernt. Bei den Himmelblauen besteht Handlungsbedarf, denn vierte Plätze in der Meisterschaft und ein Ausscheiden im Achtelfinale der Champions League sind angesichts der vielen Millionen, die in die Mannschaft hineingebuttert werden, eindeutig zu wenig.

 

Vor dem Prestigeduell in Old Trafford ist bei ManCity also Feuer am Dach, das durch einen Sieg im Derby wohl zumindest vorübergehend eingedämmt werden kann. Laut Wettanbieter Bet3000 sind die Gäste bei United alles andere als chancenlos, auch wenn die Reds in der Favoritenrolle besetzt sind. Die zuletzt gezeigten Leistungen in fremden Stadien geben allerdings wenig Anlass zur Hoffnung: die Citizens haben vier Auswärtsspiele in Folge verloren. Die letzte Pleite gegen United stammt allerdings aus dem Dezember 2012, als City eine 2:3-Heimniederlage einstecken musste. Die letzten vier Stadtderbys konnten allesamt gewonnen werden.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten