EL Halbfinale Hinspiel: Atletico Madrid – FC Valencia

EL Halbfinale Hinspiel: Atletico Madrid – FC Valencia

Bewertung
  • Quote Atletico 2,05
  • Quote Remis 3,40
  • Quote FC Valencia 3,70

Donnerstag 19.04.2012 um 21:05 Uhr

In einem rein spanischen Europa-League-Halbfinale muss der FC Valencia zunächst in der Hauptstadt ran: Dank der durchweg überzeugenden Auftritte im laufenden Wettbewerb fällt den Colchoneros zumindest im heimischen Stadion die Rolle des leichten Favoriten zu.

Die Madrilenen können mit gutem Recht behaupten, der Europa League in ihrem dreijährigen Bestehen ihren Stempel aufgedrückt zu haben: In der Premierensaison setzte sich Atlético im Endspiel gegen den FC Fulham durch, bevor im Vorjahr die große Stunde von Falcao schlug. Der Kolumbianer hatte den FC Porto fast im Alleingang zum Titel geführt und dabei mit seinen 17 Treffern einen Rekord für die Ewigkeit aufgestellt. Inzwischen tritt der Stürmer für die Madrilenen gegen den Ball – und hat sich mit seine Torinstinkt auch für die Spanier längst bezahlt gemacht.

Im Viertelfinale hat Falcao zuletzt Hannover 96 mit zwei Toren aus dem Wettbewerb geschossen; doch bereits in den vorangegangenen Runden kamen keine Zweifel an den Titelambitionen von Atlético auf: In der K.o.-Spielen entschied die Mannschaft von Diego Simeone alle Vergleiche für sich – unter anderem wurden dabei Lazio Rom zwei Schlappen zugefügt.

Da es von den internationalen Gegnern offenbar niemand mit dem Team um Spielgestalter Diego aufnehmen kann, hat sich Madrid nun einen Kontrahenten aus dem eigene Lande gesucht. Für die Gastgeber sollte allerdings auch das starke Valencia keine unüberwindliche Hürde sein – schließlich schaltete Atlético bereits vor zwei Jahren die Elf von Unay Emery aus der Europa League aus.
 

goto Quote Sieg Atletico Madrid 2,05   –   jetzt bei Tipico anmelden & tippen!

 

Der FC Valencia hat sich in Spanien den Ruf als „Best oft the Rest“ herausgespielt; bekommt es die Mannschaft also gerade einmal nicht mit Real Madrid oder dem FC Barcelona zu tun, kann sie sich fast immer der Favoritenstellung sicher sein. Selbst bei den für ihre Heimstärke berüchtigten ‚kleinen‘ Madrilenen werden meist vorzeigbare Resultate herausgespielt: Bei seinen letzten drei Besuchen nahm Valencia einen Dreier und zwei Unentschieden mit.

Da die Hausherren jedoch zuletzt ausgerechnet im europäischen Wettbewerb die Titelträume Valencias platzen ließen, haben die Gäste noch immer eine gehörige Portion Wut im Bauch: Bereits im Hinspiel ist der Tabellendritte auf umgehende Wiedergutmachung bedacht.

Wie ernst Valencia die beiden Partien gegen Atlético nimmt, wurde bereits am vergangenen Wochenende offenbar: Beim 0:4 bei Espanyol Barcelona schien das Team gedanklich bereits mit dem anstehenden Kampf um den Finaleinzug beschäftigt zu sein.

goto  alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net   –   jetzt lesen!

Oddset Wetten