Champions League 2015/16: Zagreb – FC Bayern mit Oddset Quoten

Champions League 2015/16: Zagreb – FC Bayern mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Zagreb 11,5
  • Quote Remis 6,00
  • Quote FC Bayern 1,25

Mittwoch, 09.12.2015 um 20:45 Uhr

Wenn Dinamo Zagreb am Mittwoch (20:45 Uhr) auf den FC Bayern München trifft, dann ist die Ausgangsposition klar: die Kroaten sind der krasse Außenseiter, auch wenn die Bayern zuletzt erstmals in der Liga gestrauchelt sind. In der Gruppe F hat der FCB Platz 1 sicher, Zagreb ist Letzter.

 

Jetzt ist es also auch in der Bundesliga passiert! Der FC Bayern München musste am vergangenen Wochenende gegen Borussia Mönchengladbach die erste Niederlage in der Meisterschaft hinnehmen. In der Champions League geschah dies bereits vor einigen Wochen beim FC Arsenal.

 

goto Quote Sieg FC Bayern 1,25 – bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Am 20. Oktober musste sich die Elf von Pep Guardiola in London mit 0:2 geschlagen geben, doch abgesehen von diesem Umfaller haben sich die Münchner in der Königsklasse souverän präsentiert. Mit dem 4:0-Heimerfolg über Piräus wurde der Gruppensieg bereits vor zwei Wochen fixiert.

 

Während im Parallelspiel die Griechen und Arsenal um den Aufstieg kämpfen, können die Bayern recht entspannt in die kroatische Hauptstadt fahren. Allerdings wird die Guardiola-Truppe die Zügel nicht schleifen lassen, denn zuletzt hat der deutsche Rekordmeister in der Bundesliga den Nimbus der Unbesiegbarkeit verloren.

 


Video: Franck Ribery ist wieder da! Nach neun Monaten Zwangspause hat der Franzose sein Comeback in der Bundesliga gefeiert – am Mittwoch auch in der Champions League? (Quelle: YouTube/FC Bayern München)

 

Der Tabellenführer musste sich in Gladbach der Borussia mit 1:3 geschlagen geben. Allerdings fehlten mit David Alaba, Arjen Robben, Douglas Costa, Thiago, Mario Götze und Juan Bernat gleich sechs Spieler. Es ist unklar, wer rechtzeitig für das letzte Gruppenspiel wieder fit wird. Zuletzt wurde bekannt, dass die Herbstsaison für Alaba vorbei ist.

 

Bayern haben Gruppensieg bereits sicher

 

Die Platzierungen in der Gruppe F sind bereits eingenommen und egal, wie das Duell mit Dinamo Zagreb ausgeht, die Bayern werden als Gruppensieger ins Achtelfinale gehen, die Kroaten können Platz vier nicht mehr verlassen. Das Hinspiel war eine überaus klare Angelegenheit: der FCB schickte Zagreb mit einer 5:0-Packung nach Hause.

 

Dinamo Zagreb hofft darauf, sich im Heimspiel besser verkaufen zu können als in der Münchner Allianz-Arena. Ein Heimsieg des kroatischen Meisters ist laut Ansicht von Wettanbieter Interwetten jedoch überaus unwahrscheinlich, zu unterschiedlich ist die Stärke der beiden Mannschaften.

“Wir dürfen die Basis unseres Spiels nicht vernachlässigen, das hat diese Partie gezeigt.”

FC-Bayern-Trainer Guardiola nach der 1:3-Niederlage gegen Gladbach.
 

Auch wenn die Gäste aus Deutschland den gesperrten Holger Badstuber sowie verletzungsbedingt Stars wie Alaba oder Götze vorgeben müssen, wird es für die Mannschaft von Zoran Mamic sehr schwer werden, etwas Zählbares gegen die Bayern herauszuholen.

 

Für die Kroaten wird die Champions League nach dieser Partie vorbei sein. Nachdem Zagreb mit einem 2:1-Heimsieg über Arsenal für einen sensationellen Start gesorgt hatte, gab es in weiterer Folge nur noch Niederlagen. Es ist nicht zu erwarten, dass sich dies ausgerechnet gegen den Gruppensieger noch ändern wird.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten