Champions League 2014/15: Sporting – Schalke mit Oddset Quoten

Champions League 2014/15: Sporting – Schalke mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Sporting Lissabon 1,95
  • Quote Remis 3,60
  • Quote FC Schalke 3,80

Mittwoch, 05.11.2014 um 20:45 Uhr

Führen die Teams aus München, Dortmund und Leverkusen ihre europäischen Vorrundengruppen mittlerweile allesamt mehr oder weniger souverän an, steht dem absoluten Glück der Bundesliga derzeit nur der FC Schalke im Weg: Dank des äußerst glücklichen 4:3-Erfolgs über Sporting Lissabon haben sich aber selbst die Königsblauen längst auf Achtelfinal-Kurs begeben. Sollte die Mannschaft von Roberto di Matteo nun auch beim Rückspiel am Tejo triumphieren, dürfte dieser Dreier dann faktisch schon mit dem Überwintern im Wettbewerb gleichzusetzen sein – allerdings lehrt die Erfahrung der jüngsten 90 Minuten, dass es im Estadio Jose Alvalade richtig eng zur Sache gehen kann.

 

Nachdem zunächst die Heimspiel-Premiere gegen Maribor angesichts des ernüchternden 1:1 für lange Gesichter bei den Königsblauen sorgte, legten sich die Klub-Verantwortlichen vermutlich auch in den Schlussminuten des Duells gegen Sporting bereits gedanklich ein paar passende Worte zurecht, um eine weitere sportliche Enttäuschung zu kommentieren. Lediglich ein Elfmeter-Geschenk in der Nachspielzeit bewahrte Schalke vor einer Erklärung, warum man den Gästen trotz nummerischer Überzahl eine Aufholjagd gestatte – mit einem Mann weniger hatten die kampfstarken Portugiesen zwischenzeitlich einen vermeintlich hoffnungslosen Zwei-Tore-Rückstand noch einmal wettgemacht.

 

goto Quote Sieg Sporting 1,95 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

Somit ist es also vor allem glücklichen Umständen geschuldet, dass es für Schalke nun im neuerlichen Aufeinandertreffen mit den Westeuropäern nicht schon um das nackte Überleben geht: Nach dem schmeichelhaften Erfolg in der Veltins Arena sollten sich die Knappen nun allerdings auch veranlasst sehen, das Beste aus dem unverhofften Präsent des Schiedsrichters zu machen. Für einen erfolgreichen Auftritt in Portugal muss sich die Mannschaft dabei wohl „nur“ am Premierenspiel beim FC Chelsea orientieren: Bei dem überraschenden 1:1 an der Stamford Bridge hatte 04 trotz eines stark ausgedünnten Kaders die überzeugendste europäische Vorstellung des gesamten Kalenderjahres abgeliefert.

 

Während die Blues den Gast aus Gelsenkirchen jedoch noch ein wenig unterschätzten, bekommt es Schalke nun in Lissabon vermutlich mit einem gnadenlos aufgestachelten Gegner zu tun; immerhin war Sporting über den fatalen Schiedsrichterpfiff im Hinspiel derart erbost, dass man sogar eine – natürlich vergebliche – Protestnote an die UEFA überreichte. Auch, dass es für die mit nur einem Zähler am Tabellenende platzierten Gastgeber nun bereits in das Spiel der letzten Achtelfinal-Chance geht, dürfte für einen hochentschlossenen Auftritt der Portugiesen sprechen: Entsprechend erhält Roberto di Matteo gleich die Gelegenheit, sein neues Defensivkonzept gründlich auf Herz und Nieren zu testen.

 

Doch obwohl es zu den besonderen Spezialitäten des früheren Schalke-Trainers gehört, angriffslustigen Gegnern mit einer massierten Abwehr den Wind aus den Segeln zu nehmen, wären zumindest die Wettanbieter von einem Rückschlag für Königsblau nicht ernstlich überrascht. Mit einer Favoriten-Quote von 2,1 sagt Tipico den Hausherren einen Sieg und der Gruppe G damit einen ganz engen Endspurt voraus: Fans der Knappen werden dagegen im Erfolgsfall sowohl bei einem Unentschieden (Quote von 3,5) als auch bei einem Auswärtssieg (Quoten um 3,5) mit sehr viel üppigeren Gewinnen belohnt.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten