Champions League 2014: Real Madrid – Bayern mit Oddset Quoten

Champions League 2014: Real Madrid – Bayern mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Real Madrid 2,45
  • Quote Remis 3,40
  • Quote Bayern München 3,00

Mittwoch, 23.04.2014 um 20:45 Uhr

Nachdem den Bayern vor wenigen Tagen der souveräne Sprung in das Finale um den DFB-Pokal gelang, werden der Mannschaft von Pep Guardiola nun lediglich noch vier starke Auftritte abverlangt, bevor dann auch in diesem Jahr das Triple in Sack und Tüten ist. Allerdings lässt bereits das anstehende Halbfinal-Hinspiel bei Real Madrid erkennen, dass es fortan jede einzige Partie in den Cup-Wettbewerben so richtig in sich hat: Im Bernabeu-Stadion wird der Titelverteidiger nun sogar erstmals in dieser Saison als leichter Außenseiter der Wettanbieter auf den Rasen geschickt.

 

Dabei dürfte es schon allein Traditionsgründen geschuldet sein, dass das Vertrauen der Buchmacher in die Künste des deutschen Rekordmeisters am Mittwochabend ausnahmsweise einmal nicht riesig ist: Seit die Bayern nämlich letztmals vor 13 Jahren knapp mit 1:0 in der spanischen Hauptstadt gewannen, haben es die Madrilenen in der Folge auf vier Siege in Serie gebracht. Auch beim bislang letzten Aufeinandertreffen vor 24 Monaten machte das weiße Ballett einen 1:2-Rückstand aus dem Hinspiel in der Allianz Arena wett: Lediglich das gewonnene Elfmeterschießen sorgte letztendlich dafür, dass die Süddeutschen diese „Niederlage“ dennoch in guter Erinnerung behielten.

 

goto Quote Sieg Real Madrid 2,45 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

Die aktuelle Saisonbilanz lässt nun erkennen, dass sich an der Heimstärke der Königlichen seither kaum etwas geändert hat; während die Elf von Carlo Ancelotti alle fünf Champions-League-Partie im heimischen Stadion gewann (unter anderem gegen Juve, Schalke und Dortmund), konnten auch in der Primera Division 14 von 16 Spielen zu den eigenen Gunsten entschieden werden. Lediglich gegen die direkten Konkurrenten um die Meisterschaft hatte Real nichts zu bestellen gehabt – diese schmerzhaften Niederlagen gegen Atletico und den FC Barcelona weisen nun aber sicherlich auch den Bayern eine realistische Chance zu.

 

Fakt ist allerdings auch, dass der deutsche Rekordmeister dringend in die Spur zurückfinden muss, um den Aufstieg in das Endspiel nicht in Gefahr zu bringen. So ruhmreich der schnellste Meistertitel aller Zeiten für die Münchener auch immer gewesen sein mag – gut getan hat den Süddeutschen die frühe Krönung ganz offensichtlich nicht. Nachdem das Werk mit einem souveränen Sieg bei der Berliner Hertha vollenden worden war, lieferte die durchrotierte Mannschaft fast nur noch Spiele zum Vergessen ab: Dabei machte die 0:3-Schlappe gegen Borussia Dortmund deutlich, dass sich von den schlechteren Auftritten sogar die Stammelf zunehmend verunsichern ließ.

 

Schon immer war den Bayern jedoch der Ruf vorausgeeilt, stets im richtigen Moment mit höchstmöglicher Konzentration zur Stelle zu sein: Angesichts der Siegquoten von bis zu 2,9 stehen die Aussichten auf den Auswärts-Dreier nun in Madrid zwar nicht gerade glänzend; für einen Erfolg der Gastgeber sind bei den Wettanbietern allerdings fast genauso hohe Gewinne drin (Best-Quote von 2,5). Hinter solch stattlichen Werten möchte sich dann natürlich auch die Remis-Quote nicht verstecken – bleibt mit einem Unentschieden im Hinspiel alles offen, gibt’s im Höchstfalle etwas mehr als den 3,4-fachen Einsatz zurück.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten