Champions League 2014/15: Benfica – Leverkusen mit Oddset Quoten

Champions League 2014/15: Benfica – Leverkusen mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Benfica 2,65
  • Quote Remis 3,60
  • Quote Leverkusen 2,40

Dienstag, 09.12.2014 um 20:45 Uhr

Hochspannung in Lissabon! Zwar hat Benfica keine Chance mehr, vom letzten Platz in der Gruppe C wegzukommen, dennoch werden sich die Portugiesen am 6. Spieltag der Champions League nicht einfach nur als Sparringpartner von Bayer Leverkusen präsentieren. Schließlich spült jeder Punktgewinn bares Geld in die Klubkasse. Zudem kann sich Benfica Lissabon als Spielverderber für die Werkself im Kampf um Platz eins erweisen.

 

Es zwar nicht sicher, wie ernst Benfica-Coach Jorge Jesus das abschließende Gruppenspiel nehmen wird, allerdings wird sich Lissabon sicherlich ehrenhaft von der europäischen Bühne verabschieden wollen. Das Duell mit Leverkusen ist der letzte Auftritt der Portugiesen auf einer europäischen Bühne, denn Benfica kann aufgrund der beiden Niederlagen gegen Zenit St. Petersburg den dritten Platz nicht mehr erreichen. Damit muss die Europa League ohne ihren „Stammfinalisten“ auskommen. Lissabon stand die letzten beiden Mal im Endspiel, musste sich aber zwei Mal geschlagen geben.

 

goto Quote Sieg Leverkusen 2,40 – bei Bwin anmelden & tippen!

 

Für Leverkusen steht hingegen extrem viel auf dem Spiel. Der deutsche Bundesligist reist zwar als Gruppenerster nach Lissabon, doch Platz eins ist noch lange nicht fix. Die Werkself braucht einen Auswärtssieg, um aus eigener Kraft als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen können. AS Monaco liegt einen Zähler hinter der Mannschaft von Roger Schmidt, darf also gegen St. Petersburg nicht mehr Punkte holen als Bayer bei Benfica.

 

Dementsprechend werden die Leverkusener einiges Risiko auf sich nehmen müssen. Doch Trainer Schmidt ist ohnehin nicht unbedingt bekannt dafür, sich hinten rein zu stellen und auf Abwarten spielen zu lassen. Vielmehr wird die Werkself versuchen, ihr gewohntes Offensivspiel aufzuziehen und den Gastgeber mit frühem Pressing unter Druck zu setzen. Allerdings sollte auch die Defensive nicht außer Acht gelassen werden, denn das könnte sich mit einem Gegentreffer rächen.

 

Vor zwei Wochen vergaben die Leverkusener die große Chance auf den vorzeitigen Gruppensieg. Gegen AS Monaco setzte es eine bittere 0:1-Heimpleite, wodurch die Monegassen bis auf einen Zähler an die Werkself herangekommen sind und sich ebenfalls noch den so wichtigen ersten Platz holen können. Dazu wollen es die Deutschen naturgemäß nicht kommen lassen und in Portugal mit einem Sieg alles klar machen. Leicht wird diese Aufgabe nicht. Die Wettanbieter wie Bwin gehen von einer extrem knappen Angelegenheit aus, allerdings mit einem kleinen Vorteil auf Seiten der Gäste aus der Bundesliga.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten