Bundesliga 2015/16: VfL Wolfsburg – FC Bayern mit Oddset Quoten

Bundesliga 2015/16: VfL Wolfsburg – FC Bayern mit Oddset Quoten

  • Quote VfL Wolfsburg 6,75
  • Quote Remis 4,65
  • Quote FC Bayern 1,45

Samstag, 27.02.2016 um 15:30 Uhr

Der VfL Wolfsburg hatte sich die bisherige Bundesliga-Saison nicht so vorgestellt. In der vergangenen Spielzeit waren die Wölfe noch klar die zweite Kraft in Deutschland. Nun liegt die Mannschaft nach 22 Spielen lediglich auf dem achten Tabellenplatz.

 

Der Rückstand auf den Spitzenreiter Bayern München beträgt ganze 28 Zähler. Immerhin ist der dritte Platz (aktuell belegt von Hertha BSC), der die Champions League Teilnahme auch in der kommenden Saison sichern würde, dagegen nur fünf Punkte entfernt und noch in Sichtweite.

 

Um den Abstand am 23. Spieltag deutlich zu verringern, müsste am Samstag (Anpfiff um 15:30 Uhr) allerdings ausgerechnet ein Sieg gegen den Rekordmeister und Dominator der Liga her. Und in dieser Spielzeit war die Mannschaft von Dieter Hecking sowohl im Hinspiel (1:5) als auch in der 2. Runde des DFB-Pokals (1:3) gegen die Bayern praktisch chancenlos.

 

goto Quote Sieg FC Bayern 1,45 – bei Mybet anmelden & tippen!

 

“Wenn ich jetzt sage, wir wiederholen das, dann kriegen wir bestimmt sechs Stück.”
– Maximilian Arnold über eine mögliche Wiederholung des Vorjahrestriumphs gegen die Bayern (4:1)

 

Dabei wurde die Elf von Pep Guardiola noch vor ca. einem Jahr mit einem furiosen 4:1-Erfolg aus der Volkswagen-Arena gefegt. Mittelfeldspieler Maximilian Arnold, der unter der Woche seinen Vertrag vorzeitig bis 2020 verlängert hat, würde sich gern eine Wiederholung dieses Triumphs ausmalen:

 

“Es wäre wünschenswert. Aber wenn ich jetzt sage, wir wiederholen das, dann kriegen wir bestimmt sechs Stück. 90 Minuten Vollgas, dann werden wir sehen, was am Ende auf der Anzeigetafel steht”, sagte der 21-Jährige.

 

Beide Trainer quält die Personalsituation

 

Während Arnold also voller Tatendrang in die Schlagerpartie geht, plagen Hecking Personalprobleme. So fallen etwa mit Diego Benaglio, Daniel Caligiuri, Joshua Guilavogui und Bas Dost einige wichtige Spieler fix aus. Hoffnung besteht allerdings bei Andre Schürrle – der Flügelspieler könnte seine Adduktorenzerrung für Samstagnachmittag rechtzeitig überwunden haben.

 

Video: Die Bayern konnten mit dem Ergebnis des Auswärtsspiels im CL-Achtelfinale bei Juventus Turin (2:2) durchaus zufrieden sein. (Quelle: YouTube/FC Bayern München)

 

Von Personalsorgen weiß auch Guardiola ein Liedchen zu singen. So hat er aufgrund der Verletzungen von Holger Badstuber, Jerome Boateng und Javi Martinez, sowie der Sperre von Rafinha (5. Gelbe Karte) ein äußerst prominentes Defizit im Defensivbereich zu beklagen.

 

Dennoch wird der Trainer nach der schweren Champions League Begegnung bei Juventus Turin (2:2) womöglich rotieren. Immerhin steht auch in der kommenden Woche mit der Bundesliga-Partie gegen Mainz am Mittwochabend eine englische Woche auf dem Terminplan.

 

Mit Franck Ribery, Mario Götze, Xabi Alonso und Kingsley Coman, die in Turin alle nicht in der Startelf standen, ist aber weiterhin genügend Qualität im Kader, um in der Volkswagen-Arena eine mehr als schlagkräftige Truppe aufzustellen. Deshalb sind die Münchner gegen die Wölfe auch bei den Wettanbietern wie Mybet der klare Favorit.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten