DFB-Pokal 2015/16: Wolfsburg – FC Bayern mit Oddset Quoten

DFB-Pokal 2015/16: Wolfsburg – FC Bayern mit Oddset Quoten

  • Quote Wolfsburg 6,00
  • Quote Remis 4,60
  • Quote FC Bayern 1,50

Dienstag, 27.10.2015 um 20:30 Uhr

Pokalsieger Wolfsburg gegen Meister Bayern München! Was auf den ersten Blick wie ein Déjà-Vu des Supercups vom vergangenen August aussieht, ist das brisante Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. Am Dienstag (20:30 Uhr) wollen die Niedersachsen endlich auch im nationalen Pokalbewerb die Bayern besiegen.

 

Dieses Kunststück ist den Wolfsburgern noch nie gelungen. Jedes Mal, wenn im DFB-Pokal der FC Bayern der Gegner war, zogen die Niedersachsen den Kürzeren. Viel Mal trafen die „Wölfe“ auf den FCB und vier Mal gingen sie als Verlierer vom Feld.

 

goto Quote Sieg Bayern München 1,50 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

Am knappsten war das erste Pokalduell zwischen dem VfL und den Münchnern: im September 1997 mussten sich die Niedersachsen zuhause erst im Elfmeterschießen mit 3:4 geschlagen geben. Die anderen drei Pleiten wurden in München kassiert. Besonders bitter war das jüngste Aufeinandertreffen. Im Halbfinale im April 2013 ging Wolfsburg mit 1:6 unter.

 

In der laufenden Saison haben der Meister und sein Vize bereits zwei Mal die Klingen gekreuzt. Im Supercup setzten sich die Wolfsburger als DFB-Pokalsieger im Elfmeterschießen mit 5:4 durch und erbrachten den Beweis, dass sie den FCB auch bei K.o.-Duellen besiegen können.

 

Tipico-Spezialwetten-DFB-Pokal-Wolfsburg-Bayern

Bild oben: Schafft Robert Lewandowski die nächste Rekord-Gala oder haben die Wolfsburger den Polen diesmal besser im Griff? Tipico hat einige Lewandowski-Specials zur Auswahl.

 

Die Mannschaft von Pep Guardiola hat sich dafür in der Hinrunde der Bundesliga schadlos gehalten. Der VfL wurde von Robert Lewandowski im Alleingang mit 5:1 aus der Allianz-Arena geschossen. Der VfL lag 1:0 in Front, doch dann kam der Pole und legte seinen Rekordeinsatz hin: innerhalb von 8:59 Minuten erzielte der als Joker eingewechselte Stürmer einen sensationellen Fünferpack.

 

Vor allem aufgrund dieses jüngsten Triumphes vor einem knappen Monat hat der Wettanbieter Tipico die Münchner in der Favoritenrolle besetzt. Auf nationaler Ebene hat der Rekord-Pokalsieger alles im Griff und dürfte auch gegen den Titelverteidiger die Oberhand behalten.

 

DFB-Pokal-bilanz_2015-16_Wolfsburg-Bayern

Bild oben: Die Bilanz im DFB-Pokal ist aus Wolfsburger Sicht verheerend: Alle vier Pokalduelle gegen den FC Bayern gingen verloren.

 

Eingedenk der Lewandowski-Gala vom September hält Tipico für das Zweitrundenduell zwischen Wolfsburg und den Bayern Wett-Specials bereit. So kann darauf getippt werden, ob Lewandowski diesmal zwei Tore innerhalb von zehn Minuten einnetzt oder im Spiel mehr als 3,5 Treffer erzielt.

 

Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt, wenn der Titelverteidiger gegen den Meister um den Einzug in die 2. Runde des DFB-Pokals kämpft.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten