Zweite Liga 2013/14: Union Berlin – Düsseldorf mit Oddset Quoten

Zweite Liga 2013/14: Union Berlin – Düsseldorf mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Union Berlin 2,45
  • Quote Remis 3,30
  • Quote Fortuna Düsseldorf 2,70

Montag, 19.8.2013 um 20:15 Uhr

Während sich die beiden Spitzenreiter aus Karlsruhe und Greuther Fürth bereits am Freitagabend im Wildpark beharkten, stecken sowohl Union Berlin als auch Fortuna Düsseldorf nach drei Spieltagen in eher unspektakulären Tabellenregionen fest. Trotz des jeweils mäßigen Starts hat das direkte Aufeinandertreffen aber durchaus das Potential, dem montäglichen Topspiel-Charakter gerecht zu werden: Insbesondere die Gastgeber sind heiß darauf, ihr wiederentdecktes Selbstvertrauen nun auch einmal der eigenen Anhängerschaft vorzuführen.

 

Denn für die Eisernen hatte die Saison zunächst wie alle Jahre begonnen: Obwohl die Mannschaft von Uwe Neuhaus in der Vorbereitung mit starken Auftritten einen Testspielgegner nach dem anderen nieder rang, schien sie reichlich überfordert, als es dann endlich um Punkte ging. Nach zwei schwachen Partien gegen Bochum und Bielefeld durften sich die Berliner glücklich schätzen, dass unter dem Strich wenigstens ein Trostpunkt zu Buche stand – auch der folgende Zittersieg im DFB-Pokalspiel hat in spielerischer Hinsicht keine Besserung gebracht.

 

goto Quote Sieg Union Berlin 2,45 – bei Bet-at-Home anmelden & tippen!

 

Doch wie bereits vor zwölf Monaten, könnte sich nun erneut ein Auswärtssieg in Dresden als entscheidender Muntermacher erweisen: Hatte Union von Jahresfrist mit 2:0 in der sächsischen Landeshauptstadt triumphiert, sprang dieses Mal ein nicht minder souveräner 3:1-Erfolg heraus. Der Sieg über die in der Hauptstadt nicht gerade hochgeschätzten Dynamos hat nun immerhin schon einmal genügt, die immer skeptischer werdenden Fans wieder auf die eigene Seite zu ziehen: Mittlerweile ist ganz Köpenick heiß darauf, dass es nun gleich auch noch der Fortuna an den Kragen geht.

 

Obwohl die Saison nach wie vor in den Kinderschuhen steckt, haben die gastierenden Düsseldorfer schließlich bereits jetzt mit einem komplett gegensätzlichen Trend zu kämpfen: Konnte der gelungene Saisoneinstand gegen Cottbus und im rheinischen Derby zunächst die Erwartungen beflügeln, dass der Ausflug in die Zweite Bundesliga nur zu einem kurzen Abstecher gerät, setzte mit der reichlich unerwarteten Pokal-Niederlage beim viertklassigen SC Wiedenbrück ein viel zu schnelles Erwachen ein. Die folgende Heimpleite gegen 1860 tat dann ihr Übriges, dass bei dem Absteiger die Unsicherheit zunehmend um sich greift – da spielt es offensichtlich auch gar keine Rolle, dass der Erfolg der Löwen am letzten Wochenende eher zufällig zustande kam.

 

Dies wird auch von den Wettanbietern ähnlich gesehen, die gegenwärtig ein wenig unschlüssig sind, was von den jüngsten Niederlagen der Fortuna zu halten ist. Die hauchdünne Favoritenstellung der Gastgeber lässt in jedem Falle erkennen, dass man hier Mike Büskens noch keineswegs das Vertrauen entzieht – selbst ein Auswärtssieg käme am Montagabend angesichts der knappen Quoten alles andere als überraschend daher.

 

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten