DFB-Pokal 2013/14: Saarbrücken – Dortmund mit Oddset Quoten

DFB-Pokal 2013/14: Saarbrücken – Dortmund mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Saarbrücken 17,0
  • Quote Remis 7,5
  • Quote Dortmund 1,17

Dienstag, 03.12.2013 um 20:30 Uhr

Als einzige Mannschaft hält der 1. FC Saarbrücken die Fahne der 3. Liga im DFB-Pokal hoch. Doch damit wird es aller Voraussicht im Achtelfinale vorbei sein, denn die Saarländer treffen im restlos ausverkauften Ludwigsparkstadion auf Borussia Dortmund, seines Zeichens Champions League-Finalist, deutscher Vizemeister und aktueller Tabellendritter der Bundesliga.

 

Die Glanzzeit des 1. FC Saarbrücken ist bereits lange vorbei. Das Gründungsmitglied der Bundesliga kämpft aktuell in der 3. Liga um den Klassenerhalt. Am vergangenen Wochenende gab es eine 2:3-Niederlage gegen Rasenball Leipzig, die den Verein noch tiefer in den Abstiegskampf verstrickt hat.

 

goto Quote Sieg Borussia Dortmund 1,17 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

Man darf daher gespannt sein, wie ernst der Klub die Aufgabe im Pokal nehmen wird. Allerdings wird angesichts des ausverkauften Stadions und des Gegners die Mannschaft trotz aller Abstiegsangst alles geben, um dem Goliath ein Bein zu stellen. Zumal Saarbrücken zuhause gegen den BVB noch nie verloren hat. In sieben Spielen gab es drei Siege und vier Unentschieden (das 2:4 nach Elfmeterschießen im Pokal 1998 zählt in der Statistik als Remis).

 

Dennoch sehen die Wettanbieter Borussia Dortmund ganz klar in der Favoritenrolle. Nach drei Niederlagen in Serie, darunter eine 0:3-Abfuhr im Duell mit Bayern München, haben sich die Borussen wieder erholt. In der Champions League hat die Klopp-Elf noch alle Chancen auf den Aufstieg, in der Bundesliga gab es am vergangenen Wochenende einen 3:1-Erfolg in Mainz.

 

Allerdings hat sich die Personalsituation noch einmal verschärft. Neben den Langzeitverletzten drohen ein Ausfälle von Marco Reus, Jakub Blaszczykowski und Sven Bender, die allesamt gegen Mainz angeschlagen das Feld vorzeitig verlassen mussten. Doch an der Favoritenstellung des Bundesligisten ändern auch diese möglichen zusätzlichen Verletzungsprobleme freilich nichts. So wird Tipico den Einsatz im Falle eines Saarbrückensieges ver17-fachen, bereits ein Remis ist mit 7,5 quotiert. Sollte sich wie erwarten der BVB durchsetzen, dann macht der deutsche Online-Bookie das 1,17-fache locker.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten