Bundesliga 2015/16: Frankfurt – Bayern München mit Oddset Quoten

Bundesliga 2015/16: Frankfurt – Bayern München mit Oddset Quoten

  • Quote Frankfurt 19,0
  • Quote Remis 7,50
  • Quote FC Bayern 1,125

Freitag, 30.10.2015 um 20:30 Uhr

Dem Bundesligastandort Frankfurt steht am Freitag ein Unwetter von biblischem Ausmaß ins Haus. Fluggäste des ortsansässigen Airports können allerdings aufatmen. Denn so richtig ungemütlich wird es wohl nur auf dem Rasen der Commerzbank-Arena werden.

Schließlich hat sich dort zum Start ins Ligawochenende niemand Geringerer als der „Bayern-Tornado“ seinen Besuch angekündigt. Und dessen furchteinflößender Beiname kommt keineswegs von ungefähr.

 

goto Quote Sieg FC Bayern 1,125 – bei Sportingbet anmelden & tippen!

 

Können die Guardiola-Schützlinge im Hinblick auf das nationale Fußball-Geschehen doch nach wie vor auf eine perfekte Saison verweisen: Zehn Siege in zehn Ligaspielen stehen für den Rekordmeister vor dem Gastspiel bei der Eintracht zu Buche.

 

E. Frankfurt gegen Bayern – die letzten 5 Duelle

 

Datum Bewerb Heim Gast Ergebnis
11.04.2015 Bundesliga Bayern Frankfurt 3:0
08.11.2014 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:4
02.02.2014 Bundesliga Bayern Frankfurt 5:0
17.08.2013 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:1
06.04.2013 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:1

 

Hinzu kommt der jüngste Pokalerfolg bei Titelverteidiger Wolfsburg (3:1), über den der Wirbelsturm aus der bayerischen Landeshauptstadt am Dienstagabend mit aller Vehemenz hinweggefegt ist. Bereits nach einem Drittel der eigentlichen Spielzeit lagen die Münchener uneinholbar mit 3:0 in Front.

Die Wölfe konnten einem dagegen nur leidtun. Ein ähnliches Schicksal blüht nun aller Voraussicht nach der Eintracht. Zumal sich das Team von Armin Veh auch noch in einer veritablen Formkrise befindet.

 

Die Stimmung ist im Keller

Nur ein Sieg aus den vergangenen sechs Ligapartien sowie das peinliche Pokal-Aus am Dienstagabend in Aue (0:1) drücken derzeit auf das Frankfurter Gemüt und lassen im Hinblick auf das Gastspiel des Rekordmeisters Böses erahnen.

Umso mehr gilt dies, weil Meier & Co. nach dem jüngsten Desaster in Aue auch noch heftiger Gegenwind aus dem Fanlager ins Gesicht bläst. Als sich die bedröppelten Eintracht-Stars nach ihrem laut Trainer Veh „viel zu pomadigen“ Auftritt in die Kurve aufmachten, um sich bei den mitgereisten Anhängern zu entschuldigen, setzte es wüste Beschimpfungen und ein gellendes Pfeifkonzert.

„Ich habe keine Lust, immer nach dem Spiel da zu stehen und irgendwas zu sagen. Wir sollten lieber mal das Maul halten und im Spiel Gas geben.“

SGE-Flügelflitzer Stefan Aigner platzte nach dem Abpfiff in Aue der Kragen.

 

Schlechte Voraussetzungen also, um nun ausgerechnet der bayerischen Übermacht im eigenen Stadion Paroli zu bieten. Überraschenderweise sieht Armin Veh in psychologischer Hinsicht dennoch einen kleinen Lichtblick, da nun niemand etwas von seiner Elf erwarte.

Geht es nach den Wettanbietern wird die komfortable Underdog-Rolle den Frankfurtern allerdings auch nicht weiterhelfen. Sportingbet beispielsweise schickt den traditionsreichen Gastgeber mit schier aussichtslosen Siegquoten um 19,0 ins Rennen.

 

sportingbet-frankfurt-bayern-over-under

Möglicherweise interessanter als der herkömmliche Dreiweg-Tipp: Over-/Under-Wetten zur Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayern München.

Selbst ein Unentschieden steht mit Traumquoten um 7,00 in den Büchern des ursprünglich britischen Bookies. Ein weiterer Erfolg der Bayern wäre hingegen nur das 1,125-fache des hinterlegten Einsatzes wert…

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten