2. Bundesliga 2013/14: Düsseldorf – Köln mit Oddset Quoten

2. Bundesliga 2013/14: Düsseldorf – Köln mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Düsseldorf 3,20
  • Quote Remis 3,20
  • Quote Köln 2,20

Sonntag, 22. Dezember 2013 um 13:30 Uhr

Hochspannung in Düsseldorf! Am Sonntag die Stadt ganz im Bann des Rhein-Derbys gegen den 1. FC Köln. Die Fortuna hat die letzten beiden Partien in der 2. Liga gewonnen und will gegen die Geißböcke nachlegen. Die Kölner können hingegen relativ entspannt in das Spiel in der Esprit Arena gehen, denn auch im Falle einer Niederlage würde die Elf von Peter Stöger an der Tabellenspitze überwintern.

 

Die Beförderung von Oliver Reck vom Tormann- zum interimistischen Cheftrainer hat sich als Goldgriff erwiesen. Der ehemalige Nationalkeeper hat an einigen Stellschrauben gedreht und plötzlich gab es wieder Siege der Fortuna. Dem Auswärtssieg in Kaiserslautern folgt ein 3:1-Erfolg in Cottbus. Wenn die Fortunen nun auch noch das Rhein-Derby erfolgreich gestalten können, dürften die Chancen, dass Reck von der Zwischen- zur Dauerlösung wird, deutlich steigen.

 

goto Quote Sieg 1. FC Köln 2,20 – bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Vor allem der Einbau von Tugrul Erat hat sehr gut geklappt. Bis vor kurzen nur in der 2. Mannschaft im Einsatz, bereitete der 21-Jährige in Cottbus das 2:1 vor und sorgte mit seinem Treffer zum 3:1 für die Entscheidung. Auch Erwin Hoffer trifft wieder, der Österreicher erzielte das entscheidende 1:0 in der Pfalz und den wichtigen Ausgleich in Cottbus. Die Gesamtbilanz liest sich für Düsseldorf aber alles andere als gut. Von den bisherigen 55 Aufeinandertreffen konnten bei 15 Unentschieden nur 13 gewonnen werden. Dagegen stehen gleich 27 Niederlagen zu Buche. In der Hinrunde konnte die Fortuna dem Aufstiegskandidaten Nummer eins ein 1:1 abtrotzen.

 

Nach einer kurzen Durststrecke mit zwei Niederlagen in Serie gegen Bochum und Ingolstadt haben die Kölner wieder in die Erfolgsspur gefunden. Zuletzt gab es drei Siege gegen St. Pauli, FSV Frankfurt und Dynamo Dresden, wodurch der FC nicht nur Herbstmeister, sondern auch vorzeitig Winterkönig wurde. Der Vorsprung auf Fürth und St. Pauli ist so groß, dass sich die Geißböcke auch einen Ausrutscher in Düsseldorf leisten könnten, um dennoch Platz eins zu halten.

 

Doch wer Peter Stöger kennt, weiß, dass der Österreicher in Düsseldorf unbedingt einen Sieg feiern will, um die Tabellenführung vielleicht noch weiter ausbauen zu können. Außerdem kann ein Derbysieg ohnehin nie schaden. Auch wenn sich die Fortunen zuletzt sehr gut präsentiert haben, gehen die Wettanbieter von einem Erfolg des Spitzenreiters aus. Während Interwetten einen Kölner Sieg mit 2,2 quotiert, macht der Online-Bookie im Falle eines Düsseldorfer Erfolges oder eines Unentschiedens das 3,2-fache des Wetteinsatzes locker.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten