Bundesliga 2014/15: Dortmund – Freiburg mit Oddset Quoten

Bundesliga 2014/15: Dortmund – Freiburg mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Dortmund 1,25
  • Quote Remis 5,75
  • Quote Freiburg 9,00

Samstag, 13.9.2014 um 15:30 Uhr

Borussia Dortmund ist seinen Fans im heimischen Signal Iduna Park noch den ersten Saisonsieg schuldig. Beim Heim-Auftakt mussten die Borussen gegen Bayer Leverkusen eine bittere 0:2-Pleite einstecken. Nun soll am Samstag (15:30 Uhr) gegen den SC Freiburg der erste „Heim-Dreier“ geholt werden.

Jürgen Klopp ist nicht zu beneiden! Musste der BVB-Trainer bereits in der vergangenen Saison aufgrund von zahlreichen Verletzungen immer wieder in die Trickkiste greifen, klebt auch heuer das Verletzungspech wieder an den Hacken der Borussen. Als jüngsten Neuzugang im schwarz-gelben Lazarett hat es wieder Marco Reus erwischt. Gerade erst wieder zurückgekehrt, zog sich der Mittelfeldspieler im EM-Quali-Spiel der DFB-Auswahl gegen Schottland einen Außenbandteilriss im linken Sprunggelenk zu und fällt für vier Wochen aus.

 

goto Quote Sieg Dortmund 1,25 – bei Sportingbet anmelden & tippen!

 

Als Ersatz steht Rückkehrer Shinji Kagawa, der nach zwei Jahren Manchester United den Weg zurück nach Dortmund gefunden hat, zur Verfügung. Der Publikumsliebling könnte bereits gegen Freiburg sein Comeback feiern und für Reus in die Bresche springen. Die Rückkehr von Jakub Blaszczykowski verzögert sich um vier Wochen. Weiters fehlen Spieler wie Ilkay Gündogan, Oliver Kirch oder Nuri Sahin. Trotz aller Personalsorgen sollte der BVB laut Wettanbieter gegen die Breisgauer nichts anbrennen lassen und den ersten Heimsieg in der neuen Bundesliga-Saison feiern können.

 

Der SC Freiburg hat nach den ersten beiden Spieltagen noch keinen Sieg einfahren können. Dennoch herrscht im Breisgau keinerlei Unruhe. Die Leistungen waren durchwegs in Ordnung, auch wenn es in Frankfurt eine Niederlage setzte und das Heimspiel gegen Gladbach mit einer Nullnummer endete. Vor allem in der Offensive gibt es Nachholbedarf. Die Breisgauer haben noch keinen Treffer erzielen können, vor zwei Wochen wurde gegen die Fohlen sogar eine Chance per Elfmeter vergeben.

 

Während die Defensive sich bisher als stabil erwiesen hat, muss Christian Streich den Hebel im Sturm ansetzen, denn ohne Tore ist naturgemäß kein Sieg möglich. Trotz der bisherigen Punkteausbeute gibt man sich in Freiburg gelassen. In dieser frühen Phase der Meisterschaft genügt ein einziger Sieg, um in der Tabelle einen großen Sprung nach oben zu machen. Ob dieser ausgerechnet in Dortmund gelingt, wird von Wettanbieter Sportingbet eindeutig bezweifelt. Ein Freiburger Sieg bringt eine Gewinnquote von 9, der erwartete Heimerfolg des BVB wurde hingegen mit dem 1,25-fachen Wetteinsatz bedacht.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten