Bundesliga 2013/14: Dortmund – Braunschweig mit Oddset Quoten

Bundesliga 2013/14: Dortmund – Braunschweig mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Dortmund 1,17
  • Quote Remis 6,50
  • Quote Braunschweig 14,0

Sonntag, 18. August 2013 um 17:30 Uhr

Versiebte BVB-Neuzugang Pierre-Emerick Aubameyang am vergangenen Wochenende im DFB-Pokal noch so manche Großchance, lief der neue Publikumsliebling der Dortmund-Anhänger am ersten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison zur Hochform auf. Gegen zweikampfstarke Augsburger markierte der pfeilschnelle Angreifer in seinem ersten Liga-Einsatz gleich drei Treffer und sorgte beim 4:0-Erfolg des amtierenden Vizemeisters letztlich im Alleingang für die Entscheidung.

 

Dass die Borussia ohne den immer noch verletzten Star-Neuzugang Henrich Mchitarjan vor allem in der ersten Hälfte kreative Momente vermissen ließ, fällt dabei nur unzureichend ins Gewicht. Letztlich präsentierte sich das Team von Jürgen Klopp nämlich im Stile einer Spitzenmannschaft und wartete geduldig auf seine Chancen

 

goto Quote Sieg Dortmund 1,17 – bei Interwetten anmelden & tippen!

 

Im ersten Heimspiel der Saison gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig wäre es demnach keinesfalls eine Überraschung, sollte die nächste Aubameyang-Show erneut für Aufsehen sorgen. Ob allerdings Spielmacher Mchitarjan wieder mit von der Partie sein wird, steht heute noch in den Sternen.

 

Obwohl die Eintracht aus Braunschweig bei ihrer Rückkehr in die Bundesliga eine 0:1-Schlappe gegen ein keinesfalls überragendes Werder Bremen hinnehmen musste, dürfte Trainer Torsten Lieberknecht durchaus frohen Mutes in die Bundesliga-Zukunft blicken. Sein Team präsentierte sich gegen spielerisch überlegene Bremer nämlich durchaus konkurrenzfähig und dürfte in dieser Spielzeit noch für so manchen etablierten Bundesligisten zum Stolperstein werden.

 

Ob es allerdings ausgerechnet gegen Borussia Dortmund für den ersten Bundesliga-Punkt nach Jahrzehnten reicht, darf bezweifelt werden. Die Partie gegen den Champions-League-Finalisten dürfte sich für die Braunschweiger nämlich aller Voraussicht nach vornehmlich in der eigenen Hälfte abspielen. Und sollte der BVB ähnlich abgezockt wie gegen Augsburg agieren, steht der Eintracht-Abwehr ein durchaus lehrreicher Bundesliga-Spieltag bevor.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten