Bundesliga 2014/15: Dortmund – Augsburg mit Oddset Quoten

Bundesliga 2014/15: Dortmund – Augsburg mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Dortmund 1,50
  • Quote Remis 4,80
  • Quote Augsburg 7,50

Mittwoch, 04.02.2015 um 20:00 Uhr

Borussia Dortmund steht weiterhin unter großem Druck. Anstatt als Herausforderer Nummer eins den Bayern den Titel streitig zu machen, kämpft der BVB auch am 19. Spieltag um sein sportliches Überleben in der Bundesliga. Der Rückrundenauftakt verlief mit der Nullnummer in Leverkusen nicht nach Wunsch, die große Aufholjagd blieb zunächst in den Startblöcken stecken. Das soll sich am Mittwoch (20:00 Uhr) im Heimspiel gegen den FC Augsburg ändern, auch wenn die Schwaben aus Bayern die ganz große Überraschung in dieser Saison sind – im Gegensatz zum BVB allerdings eine überaus positive.

 

An sich ist ein Unentschieden bei Bayer Leverkusen ja nicht unbedingt das Schlimmste, das einer Mannschaft, die sich im Kampf gegen den Abstieg befindet, passieren kann. Dennoch konnte sich Borussia Dortmund über das 0:0 beim Champions-League-Aspiranten nicht wirklich freuen. Der abstiegsgefährdete Vizemeister rutschte dadurch nämlich auf den letzten Tabellenplatz zurück, da Freiburg sich mit einem Sieg gegen Frankfurt aus dem Tabellenkeller befreien konnte.

 

goto Quote Sieg Dortmund 1,50 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Dennoch herrscht in Dortmund Zweckoptimismus. Als aktueller Abstiegskandidat bei einem CL-Teilnehmer einen Punkt zu holen, ist nicht schlecht, zumal der BVB zum ersten Mal in dieser bisher desaströs verlaufenden Saison in der Fremde ohne Gegentor geblieben ist. Allerdings müssen die Schwarz-Gelben vor allem in Signal-Iduna-Park mehr bieten. Elf Punkte aus acht Spielen vor eigenem Publikum sind alles andere als berauschend. Da könnte der FCA gerade recht kommen, denn gegen die Fuggerstädter hat Dortmund in sieben Bundesliga-Partien noch nie verloren (5 Siege, 2 Unentschieden, Anm.).

 

Der FC Augsburg gehört allerdings zu den ganz großen positiven Überraschungen in der laufenden Saison. Die Elf von Markus Weinzierl hat eine herausragende Hinrunde gespielt und kämpft sogar um einen Platz in der Champions League. Die Schwaben sind punktegleich mit Gladbach und Schalke und haben zum Rückrundenstart einen souveränen 3:1-Heimerfolg über Hoffenheim feiern können. Vor allem die Leistung von Keeper Alexander Manninger als auch die Zweikampfstärke hat das Pendel zugunsten des FCA ausschlagen lassen.

 

In Dortmund wird allerdings eine neuerliche Gala-Vorstellung notwendig sein, auch wenn der Signal-Iduna-Park schon lange keine uneinnehmbare Festung des BVB mehr ist. Die Wettanbieter sehen die Gäste aus dem schwäbischen Teil Bayerns zwar als klare Außenseiter, doch in dieser Rolle fühlen sich die Augsburger sehr wohl. Ein Auswärtssieg in Dortmund wäre allerdings eine Premiere, doch der FCA hat in dieser Saison bereits einige neue Erfolgskapitel der Klub-Historie hinzufügen können.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten