Bundesliga 2016/17: FC Bayern – Augsburg mit Oddset Quoten

Bundesliga 2016/17: FC Bayern – Augsburg mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote FC Bayern 1,12
  • Quote Remis 9,00
  • Quote Augsburg 20,0

Samstag, 01.04.2017 um 15:30 Uhr

Unmittelbar nach der Länderspielpause hat der FC Bayern München am Samstag (15:30 Uhr) ein Derby vor der Brust. Die Elf von Carlo Ancelotti empfängt am 26. Spieltag der Bundesliga den FC Augsburg. Alles andere als ein Sieg wäre eine faustdicke Überraschung – aber nicht die erste gegen die Fuggerstädter.

 
Der FCA gehört nämlich zu einer klitzekleinen Minderheit in der Bundesliga: Neben den Augsburgern (1:0-Sieg in München am 9. Mai 2015) konnte lediglich der 1. FSV Mainz 05 in den letzten beiden Jahren alle drei Punkte aus der Allianz Arena entführen (2:1-Erfolg am 2. März 2016).

 

goto Quote Sieg FC Bayern 1,12 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

In der laufenden Saison ist der FCB in der heimischen Allianz Arena noch unbesiegt, aber dennoch nicht die heimstärkste Mannschaft der Liga. Diese Ehre steht nach insgesamt 25 BL-Spieltagen Hertha BSC zu. Die Münchner, die in der Heimbilanz neun Siege und drei Unentschieden ausweisen, liegen allerdings nur einen Punkt dahinter.

 

Bayern mit riesigem Vorsprung auf Platz eins

 

Doch nicht nur die Heimstärke spricht für einen Sieg des deutschen Rekordmeisters. Die Ancelotti-Elf befindet sich aktuell in einer herausragenden Form, gerade rechtzeitig für die entscheidende Saisonphase. Die Meisterschaft dürfte den Bayern angesichts des riesigen Vorsprungs nicht mehr zu nehmen sein.

 

Video: Ein kleiner Blick zurück: Paul Breitner mit einem sehenswerten Dribbling zum Tor des Monats März im Jahr 1983. (Quelle: YouTube/FC Bayern München)

 
In den ersten 25 Spieltagen konnte sich der FCB ein 13-Punkte-Polster erarbeiten, es ist an sich nur noch eine Frage der Zeit, bis der fünfte Meistertitel in Serie in trockenen Tüchern ist. Dennoch gilt es, die Spannung ständig aufrecht zu erhalten, ansonsten könnte vor allem das Ziel Champions-League-Sieg ins Wanken geraten.

Aktuell sieht es allerdings nicht danach aus, als würden die Münchner die Zügel schleifen lassen. Seit 16 Pflichtspielen ist der FCB ungeschlagen und hat zuletzt sechs Siege hintereinander mit einem Torverhältnis von 23:1 gefeiert.

 

Bayern München gegen Augsburg – die letzten 5 Duelle

 

Datum Bewerb Heim Gast Ergebnis
29.10.2016 Bundesliga Augsburg FC Bayern 1:3 (0:2)
26.10.2016 DFB-Pokal FC Bayern Augsburg 3:1 (2:0)
14.02.2016 Bundesliga Augsburg FC Bayern 1:3 (0:1)
12.09.2015 Bundesliga FC Bayern Augsburg 2:1 (0:1)
09.05.2015 Bundesliga FC Bayern Augsburg 0:1 (0:1)

 
Kein Wunder also, dass der Wettanbieter Tipico die Münchner eindeutig in der Favoritenrolle besetzt hat. Es wird gerade einmal ein wenig mehr als der Wetteinsatz ausbezahlt, sollten die Bayern gegen den FCA den erwarteten Sieg einfahren. Ganz anders sieht es aus, wenn die Fuggerstädter eine Überraschung schaffen würden.

 

Augsburg hat in München schon einmal gewonnen

 

Es wäre allerdings keine Premiere, wenn der FC Augsburg dem Konkurrenten im Bayern-Derby Punkte wegschnappen würde. Zwei Mal feierte der FCA seit seinem Bundesliga-Aufstieg 2011 einen Sieg gegen den FCB. Ansonsten setzte es in den insgesamt elf Duellen durchwegs Niederlagen.

Aktuell läuft es nicht so rund. Der FCA hat von seinen letzten fünf Bundesliga-Spielen lediglich eines gewonnen, seit über vier Wochen steht die Elf von Trainer Manuel Baum ohne Sieg da. Die Chancen, dass sich das am Samstag gegen die Bayern ändert, sind überaus gering.

 

 
Man darf gespannt sein, ob Baum seine Aufstellung anpasst, denn nach der scheinbar unlösbaren Aufgabe gegen die Münchner geht es Mitte der Woche gegen Abstiegskonkurrent Ingolstadt.

Das Lazarett hat sich in der Länderspielpause gelichtet. Daniel Baier und Jan Moravek absolvierten am Montag ein individuelles Training, während Paul Verhaegh und Raul Bobadilla in die Vollen gehen konnten. Auch Alfred Finnbogason ist einsatzfähig.

Die Ausgangssituation ist aber weiterhin eindeutig, auch wenn die Münchner sowohl auf Xabi Alonso und Javi Martinez (beide gelb-gesperrt) als auch auf Manuel Neuer (Fuß-OP) verzichten müssen. Der FC Bayern bleibt der haushohe Favorit.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten