Bundesliga 2015/16: FC Bayern – Frankfurt mit Oddset Quoten

Bundesliga 2015/16: FC Bayern – Frankfurt mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote FC Bayern 1,10
  • Quote Remis 13,0
  • Quote Frankfurt 35,0

Samstag, 02.04.2016 um 15:30 Uhr

Nach der Länderspielpause sind die Planungen des FC Bayern ganz auf das am Dienstag anstehende Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gerichtet: Vor dem Duell gegen Benfica stellt sich am Samstag freundlicherweise noch die Frankfurter Eintracht als Sparringspartner zur Verfügung.

In der Allianz-Arena sind zwar streng genommen die akut abstiegsbedrohten Gäste deutlich dringender auf die Punkte angewiesen; selbst der noch immer von seinem Premierensieg euphorisierte Niko Kovac dürfte aber allenfalls halbherzig an ein “Wunder von Fröttmaning” glauben.

Der mit Hängen und Würgen eingefahrene 1:0-Erfolg gegen das Schlusslicht aus Hannover ist als Arbeitsnachweis in jedem Falle ziemlich dünn, um sich in München irgendetwas auszurechnen – zumal vor dem Befreiungsschlag acht Auftritte ohne einen einzigen Dreier zu Buche schlugen.

 

Video: Ein paar Trainingseindrücke der Eintracht vor der Partie gegen die Bayern – plus die Geburtstagswünsche von Rechtsverteidiger Timothy Chandler. (Quelle: YouTube/Eintracht Frankfurt)

 

Obendrein macht den Hessen nicht ganz überraschend eine rabenschwarze Bilanz gegen den deutschen Rekordmeister zu schaffen; wenngleich dem Hinspiel ein mehr als achtbares 0:0 entsprang, war der Eintracht in den letzten sieben Duellen kein einziger Torerfolg geglückt.

 

“Das Torverhältnis kann am Ende sehr wichtig werden.”
– Vor der unmöglichen Aufgabe in München erinnerte Niko Kovac seine Jungs daran, dass sich in der Endabrechnung auch eine in Grenzen gehaltene Niederlage in München als großer Sieg erweisen kann.

 

Der Eintracht fehlt (nicht nur) ein Knipser

 

Dass auch im achten Vergleich in Folge nicht unbedingt mit Besserung gerechnet werden kann, ist insbesondere auf die offensichtlich nun doch etwas langwierigere Verletzung von Kapitän und Lebensversicherung Alexander Meier zurückzuführen.

Dass der amtierende Torschützenkönig der Bundesliga bis auf weiteres ein Ödem im Knie auskuriert, droht das Team noch so manchen wichtigen Zähler im Abstiegskampf zu kosten – als kleiner Trost dürfte nun aber bereits in München mit der Rückkehr von Abwehrchef Zambrano zu rechnen sein.

 

goto Quote Sieg FC Bayern 1,10 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Selbst das Comeback des Innenverteidigers ändert jedoch nichts daran, dass Kovac auch in der Abwehr nach wie vor nicht aus dem Vollen schöpfen kann; so haben etwa Medojevic und Anderson die Saison schon frühzeitig beenden müssen.

Geradezu traditionell machen allerdings auch den Gastgebern im Frühjahr merklich gelichtete Reihen zu schaffen; abgesehen von den auf lange Sicht fehlenden Boateng und Badstuber scheint auch der seit einiger Zeit angeschlagene Robben noch immer nicht in einer vorzeigbaren Verfassung zu sein.

 

Bayern gegen Frankfurt – die letzten 5 Duelle

 

Datum Bewerb Heim Gast Ergebnis
30.10.2015 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:0
11.04.2015 Bundesliga Bayern Frankfurt 3:0
08.11.2014 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:4
02.02.2014 Bundesliga Bayern Frankfurt 5:0
17.08.2013 Bundesliga Frankfurt Bayern 0:1

 

Ein Fall für die zweite Reihe?

 

Obendrein ist wohl damit zu rechnen, dass Pep Guardiola auch bei so manchem potentiellen Wackelkandidaten auf Nummer sicher geht; so könnte sich etwa der bereits gegen Italien pausierende Manuel Neuer erneut die Perspektive des interessierten Zuschauers zu eigen machen.

Der von Existenzängsten geschüttelte Gegner scheint schließlich leichtgewichtig genug zu sein, um einmal mehr gefahrlos eine B-Elf auf den Rasen schicken zu dürfen – bekanntlich war der FC Bayern zuletzt (mit ganz wenigen Ausnahmen) selbst mit verbundenen Augen immer für einen souveränen Heimsieg gut.

Den Wettanbietern ist es folgerichtig völlig gleich, für welche Startsaufstellung sich Pep Guardiola am Samstagnachmittag schlussendlich entscheidet; die Siegquote von 1,12 bei Bet3000 legt nahe, dass der Spanier praktisch überhaupt nicht daneben greifen kann.

Gelingt es der Eintracht allerdings, den Punktgewinn aus dem Hinspiel nun auch in der Allianz-Arena zu bestätigen, wäre dies prompt für eine zweistellige Quote gut – während für den Fall der zweiten Münchner Heimniederlage sogar mit der Rückzahlung des 35-fachen Einsatzes gerechnet werden kann.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten