DFB-Pokal 2015/16: Augsburg – Dortmund mit Oddset Quoten

DFB-Pokal 2015/16: Augsburg – Dortmund mit Oddset Quoten

  • Quote Augsburg 6,50
  • Quote Remis 4,70
  • Quote Dortmund 1,45

Mittwoch, 16.12.2015 um 20:30 Uhr

Nachdem Augsburg und Dortmund vor wenigen Tagen gemeinschaftlich das Sechszehntelfinale der Europa League erreichten, garantiert nun das direkte Duell im DFB-Pokal dafür, dass eine der beiden Mannschaften im kommenden Frühjahr sogar auf drei Hochzeiten tanzt.

 

Von einer besonders glorreichen Rückrunde könnten im Erfolgsfall die Westfalen träumen, die nicht nur in den jeweiligen Cup-Wettbewerben den Titel anvisieren, sondern darüber hinaus auch in der Bundesliga noch immer mit mehr oder weniger vagen Hoffnungen auf die Schale ausgestattet sind.

 

Der FCA ist wieder wer

 

Für die Fuggerstädter gilt hingegen die altbekannte Devise, dass Dabeisein fast schon alles ist: Während die Truppe von Markus Weinzierl in der Liga nach wie vor um den Klassenerhalt kämpft, wird im Pokal bereits ein langes Überleben als ein kleines Geschenk angesehen.

 

goto Quote Sieg Dortmund 1,45 – bei Tipico anmelden & tippen!

 

Dennoch darf man getrost gewisse Zweifel haben, ob nun am Mittwoch in der WWK Arena wirklich zwei grundverschiedene Mannschaften aufeinandertreffen: Immerhin hatte sich der FCA in der vorjährigen Abschlusstabelle sogar von dem vermeintlichen Giganten aus Dortmund platziert.

 

Dass die beiden Teams in der derzeitigen Abrechnung eine Kluft von mehr als 20 Punkten trennt, ist im Wesentlichen dem schlechtesten Saisonstart der Augsburger Vereinsgeschichte geschuldet: eine lange Durststrecke, die bei den Schwaben aber so allmählich schon wieder in Vergessenheit gerät.

 

Sorgte kürzlich zum einen der 3:1-Triumph in Belgrad dafür, dass die aktuelle Hinrunde fraglos auch als eine Erfolgsgeschichte in Erinnerung bleibt, haben die Süddeutschen darüber hinaus auch in der Bundesliga längst mit einer entschlossenen Aufholjagd begonnen.

 

Video: In der 2. Runde gab sich der BVB gegen Paderborn keine Blöße. hier die Zusammenfassung der Sportschau. In Augsburg wird die Aufgabe allerdings um einiges schwieriger. (Quelle: YouTube/Sportschau)


 

Zwar kam der FCA zuletzt in Stuttgart und Köln nur gegen eine mäßig ambitionierte Konkurrenz dreifach zum Zug, überdies wurde die ansteigende Formkurve aber unter anderem auch mit einem torlosen Remis gegen den Vizemeister aus Wolfsburg in eindrucksvoller Weise unterstrichen.

 

Während sich die Augsburger zunehmend auf die Stärken der vergangenen Rekord-Saison besinnen, meldete sich bei den Dortmundern unlängst die Ladehemmung der »Marke Klopp« zurück: Aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung wurden zuletzt 3 Pleiten binnen von nur 3 Wochen kassiert.

 

Verstolpert der BVB den Endspurt?

 

Dass es den Westfalen gegen Hamburg, Krasnodar und PAOK jeweils nicht gelang, die eigenen Ansprüche durchzudrücken, lässt sich wohl kaum noch als ein bloßer Ausrutscher bezeichnen – momentan steht der BVB im Verdacht, immer mal für eine Niederlage gut zu sein.

 

DFB-Pokal-bilanz-2015-16-Augsburg-Dortmund

Bild oben: Die Bilanz spricht eindeutig zugunsten der Dortmunder Borussia. Das letzte Duell mit den Augsburgern im vergangenen Oktober endete mit einem 5:1-Kantersieg des BVB.

 

Insofern sollte es den Dortmundern aber nur recht sein, dass der Pokal-Weg nun nach Augsburg führt: Mit vier Siegen und einem Unentschieden haben die Borussen dem eigentlich heimstarken Gegner in der WWK Arena schließlich noch immer die Grenzen aufzuzeigen vermocht.

 

Geht es nach Wettanbieter Tipico wird sich an dieser erfolgreichen Bilanz nun auch in naher Zukunft überhaupt nichts ändern: Die deutliche Favoritenquote von 1,45 trägt dabei nicht zuletzt auch der insgesamt fraglos überzeugenden Hinrunde Rechnung.

 

Den Augsburger ist es dagegen noch nicht so recht gelungen, die Bookies wieder auf die eigene Seite zu ziehen: Weder anhand der Remis-Quote von 4,70 noch der Siegquote von 6,50 lässt sich erahnen, dass sich der Gastgeber schon seit ein paar Wochen in deutlich verbesserter Verfassung präsentiert.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten