Bundesliga Tipp 2012: HSV – Stuttgart mit Oddset Quoten

Bundesliga Tipp 2012: HSV – Stuttgart mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Hamburg 2,20
  • Quote Unentschieden 3,20
  • Quote Stuttgart 3,00

Sonntag, 21.10.2012 17:30 Uhr

Hamburg gegen Stuttgart – ein Bundesligaklassiker. Und gleichzeitig Spiel eins nach Bruno Labbadias Brandrede. Seither ist zwar schon ein wenig Zeit vergangen, doch gespielt wurde seit dem 2:2 zu Hause gegen Leverkusen nicht. Im Anschluss an das Remis platzte dem einstigen Stürmer aufgrund des schwachen Saisonstarts der Kragen.

 

Dabei hätte er eher zuvor allen Grund dazu gehabt. Mit einem derart schlechten Auftakt haben wohl nicht einmal die stets den Beginn verschlafenden Schwaben gerechnet. Lediglich zwei Punkte aus den ersten fünf Spielen, dazu ein stetiger Abstiegsplatz, das reicht bei einem Traditionsverein wie Stuttgart einfach nicht.

 

goto Wettquote Sieg Hamburg 2,20 – bei Sportingbet anmelden & tippen!

 

Doch mit dem ersten Saisonsieg bei noch tiefer in der Krise steckenden Nürnbergern am sechsten Spieltag und dem Punkt gegen die Werkself könnte man meinen, der VfB hat die Kurve gekriegt. Ob dem so ist wird sich am Sonntag ab 17: 30 Uhr weisen. Denn mit dem HSV ist derzeit nicht zu spaßen. Befanden sich die Rothosen nach drei Niederlagen zum Auftakt noch Arm in Arm mit den Stuttgartern im Tabellenkeller zogen die Nordlichter mit zuletzt zehn Punkten aus vier Spielen plötzlich bis auf Rang acht davon.

 

Wie das geht? Die Hanseaten nahmen für die Rückkehr von Rafael van der Vaart einen dicken Batzen Geld in die Hand und das sollte sich rentieren. Als unangefochtener Chef am Platz blüht der Holländer groß auf. Mit ihm konnten die Hamburger zuletzt selbst schwache Leistungen, wie beim 1:0-Sieg in Fürth, wieder versöhnlich zu Ende bringen. Und unter seiner Regie sollen nun eben auch die schwächelnden Stuttgarter fallen.

 

Auch in der Länderspielpause dürfte der Offensivspieler seine tolle Form konserviert haben. Zwei Tore und ein Assist in den Spielen gegen Andorra (3:0) und Rumänien (4:1) sind eine tolle Ausbeute. Doch auch ein Stuttgarter konnte in der Pause treffen. Martin Harnik erzielte bei Österreichs 4:0-Sieg über Kasachstan den letzten Treffer und kommt auch mit Selbstvertrauen zurück zum Klub. Das Spiel am Sonntag wird so zu einem richtungweisenden für den restlichen Herbst.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten