Bundesliga Tipp 2012: Freiburg – Dortmund mit Oddset Quoten

Bundesliga Tipp 2012: Freiburg – Dortmund mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Freiburg 5,25
  • Quote Remis 3,80
  • Quote Dortmund 1,615

Samstag, 27.10.2012 15:30 Uhr

Spätestens seit dem großen Sieg gegen Real Madrid zeichnet sich für die Dortmunder ein Paradigmenwechsel ab: Hatten die Borussen noch in der vergangenen Saison ausschließlich in der Bundesliga brilliert, scheint mittlerweile die Champions League die bevorzugte Spielwiese des deutschen Meisters zu sein.

 

Während die Borussia in der Königsklasse derzeit somit Großmächte wie Real und Manchester City mühelos in Schach halten kann, hinkt das Team von Jürgen Klopp in der deutschen Eliteliga hoffnungslos hinterher: Nachdem das schwarz-gelbe Ensemble in den letzten beiden Pflichtspielen lediglich einen mageren Punkt errang, ging der Anschluss an die Bayern vollends verloren.

 

Der anstehenden Partie in Freiburg kommt somit keineswegs nur der Charakter einer lästigen Pflichtaufgabe zu; angesichts des dicht gedrängten Mittelfeldes steht für die Dortmunder im ungünstigsten Falle immerhin der Absturz in die untere Tabellenhälfte an. Findet sich der BVB bald zwischen Vereinen wie Hoffenheim und Düsseldorf wieder, würde auch der Sieg über die Madrilenen erheblich an Glanz verlieren: Was nützen schließlich seltene Festschmäuse, wenn man im grauen Liga-Alltag nicht einmal das tägliche Brot auf den Tisch bekommt.

 

goto Wettquote Sieg Dortmund 1,615 – bei Sportingbet anmelden & tippen!

 

Die Breisgauer haben sich in den vergangenen Partien dagegen reichlich die Bäuche vollgeschlagen; gegen die Krisen-Klubs aus Nürnberg und Wolfsburg spielte das Team von Christian Streich jeweils die volle Punktzahl ein. Nach einem Jahr im Abstiegskampf klopft der Sport-Club mittlerweile wieder an die europäische Pforte an – ihren schönen Lauf wollen sich die Freiburger nun auch vom amtierenden Meister nicht kaputt machen lassen.

 
Hatten die Süddeutschen unmittelbar nach Saisonbeginn noch manchen Zähler fahrlässig liegengelassen, dokumentiert die neue Konsequenz das Voranschreiten eines Lernprozesses. Der Jugendflüsterer Streich hat seine talentierte Truppe binnen kürzester Zeit auf Bundesliga-Niveau gebracht: Am Sonnabend wird sich nun zeigen, ob es mit Elan und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen auch schon gegen die neuen Könige von Europa reicht.

 
Für die Gäste könnte sich die Reise in den Süden dagegen als ziemlich undankbare Aufgabe erweisen; während der Gastgeber seinem vorläufigen Spiel des Jahres entgegenfiebert, haben die Borussen derzeit ganz andere Höhepunkte im Sinn. Manch einem Akteur schwirrt gewiss bereits das Rückspiel im großen Bernabeu Stadion im Hinterkopf herum – da ist die Versuchung natürlich groß, es beim Sport-Club nun auch einmal etwas ruhiger angehen zu lassen.

 
Nur echten Spitzenclubs gelingt es, sich binnen kürzester Zeit immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen – nach wie vor muss daran gezweifelt werden, ob Dortmund hier tatsächlich schon auf Augenhöhe mit den Bayern ist. Das Match in Freiburg hält nunmehr einen wichtigen Hinweis darauf bereit, ob auch den Borussen in den vergangenen Wochen ein Entwicklungssprung gelungen ist.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten