Audi Cup 2013: Bayern München – FC Sao Paulo mit Oddset Quoten

Audi Cup 2013: Bayern München – FC Sao Paulo mit Oddset Quoten

Bewertung
  • Quote Bayern München 1,14
  • Quote Remis 7,90
  • Quote FC Sao Paulo 23,0

Mittwoch, 31.07.2013 um 20:30 Uhr

Auch in aufgeklärten Zeiten scheint es noch immer Zeichen und Wunder zu geben; folgt man den pessimistischen Experten-Prognosen über die nicht mehr zu brechende Vormachtstellung des deutschen Rekordmeisters, muss es schließlich schon für ein außerordentliches Ereignis gehalten werden, wenn der FC Bayern doch einmal ein Spiel verliert. Durch die Supercup-Niederlage bei Borussia Dortmund sind unter Umständen aber auch die Münchener selbst ein wenig aufgeschreckt: Denn wenngleich angesichts der erheblichem taktischen Umstellungen Rückschläge durchaus einkalkuliert waren, hatte das Team doch in der gesamten letzten Spielzeit kein einziges Mal vier Gegentreffer kassiert.

 

Allerdings ist mittlerweile auch allgemein bekannt, wie die Bayern auf derartige Niederlagen zu reagieren pflegen: In aller Regel muss bereits der nächste Gegner bitter büßen, dass den Münchenern zuvor gewaltig die Laune verhagelt worden war. Am diesem Mittwoch bekommt nun der FC Sao Paolo die undankbare Aufgabe zugeteilt, den Revanche-Gelüsten der amtierenden Triple-Siegers Paroli bieten zu müssen – die Südamerikaner können sich aber immerhin damit trösten, dass es beim Audi Cup in erster Linie „nur“ um die Ehre geht.

 

goto Quote Sieg Bayern 1,14 – bei Bet3000 anmelden & tippen!

 

Zwar wird dem Sieger des Viererturniers ein durchaus ansehnlicher Pokal aus blankpoliertem Aluminium überreicht; dennoch steht natürlich unweigerlich fest, dass das Sponsoren-Turnier zumindest bei den drei geladenen Mannschaften aus Mailand, Manchester und eben Sao Paolo nicht den allerhöchsten Stellenwert besitzt. Auch die Münchener haben derzeit sicherlich vor allem den nahenden Saisonstart im Hinterkopf: Da der Audi Cup nun aber eben in der heimischen Allianz Arena über die Bühne geht, steht das Team von Pep Guardiola dennoch in der Pflicht, die eigene Anhängerschaft angemessen zu amüsieren.

 

Die Münchener werden sich folglich darum bemühen, das „Halbfinale“ nicht nur zur weiteren Optimierung der eigenen Spielweise zu nutzen; zumindest ein wenig Glanz darf vom frischgebackenen Fußballer des Jahres Bastian Schweinsteiger und seinen Mit-Bayern durchaus erwartet werden. Am wenigsten scheint diesem Vorhaben dabei der brasilianische Gegner im Wege zu sein – da die Südamerikaner in der heimischen Liga derzeit sogar einen Abstiegsplatz belegen, werden von Trainer Ney Franco nachvollziehbarerweise ganz andere Prioritäten gesetzt.

 

Die Wettanbieter setzen am Mittwochabend somit ein leichtes Spiel für die Bayern voraus: Standesgemäß wird der Gastgeber beim Audi Cup im Finale erwartet.

 

goto alle Wettanbieter im Vergleich bei Oddset.net – jetzt lesen!

Oddset Wetten